Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Sammlung D. L., Berlin: dabei Beiträge aus anderem Besitz ; hervorragende und wertvolle Zeichnungen, Aquarelle, Pastelle bedeutender deutscher und ausländischer Künstler des XIX. und XX. Jahrhunderts ; Klassizisten, Nazarener, Romantiker, Biedermeier, Idealisten, Realisten, Impressionisten, Expressionisten ; Versteigerung Donnerstag den 29. Oktober 1925 (Katalog Nr. 107) — Berlin, 1925

Seite: 64
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1925_10_29/0066
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
64 AUSLÄNDISCHE KÜNSTLER / ENDE XIX. BIS ANFANG XX. JAHRHUNDERTS

285 Studienblatt mit Bewegungsstudien nach einer Frau bei der Gartenarbeit. 21 xl 7 cm.

Interessantes Studienblatt in farbigen Kreiden. Bezeichnet „C. P".

286 Zigeunerfamilie bei der Mittagsrast vor einem Zelt, im Hintergrunde der Wohn-
wagen. 20x16,5 cm.

Naturstudie in schwarzer Kreide und Feder, mit Sepia getuscht. Bezeichnet „C. P.".

PIERRE AUGUSTE RENOIR

geb. 1841 in Limoges, gest. 1919 in Cagnes

287 Baigneuse lancant de l'eau. Nach links schreitender weiblicher Akt. 31,5x22 cm.

Zarte Bleistiftstudie von großem künstlerischen Reiz.

= Siehe die Abbildung auf Tafel 32 -

AUGUSTE RODIN

geb. 1840 in Paris, gest. 1917 ebenda

288 Stehender weiblicher Akt mit erhobenen Armen, leicht rückwärts- geneigt.
32,5x25 cm.

Bleistiftstudie mit Aquarellfarbe leicht übergangen. Bezeichnet „Aug. Rodin".
= Siehe die Ahbildung auf Tafel 32 -

WILLEM ROELOFS

geb. 1822 in Amsterdam, gest. 1897 in Berchem bei Antwerpen

289 Baumreiche holländische Hügellandschaft; im Hintergrunde rechts ein Gehöft,
im Vordergrunde auf einer sonnigen Anhöhe ein Park. 15,5x23 cm.

Reizvolles, unter Einfluß der Romantiker entstandenes Aquarell. Bezeichnet „Roelofs
f. 1866". Die beiden oberen Ecken ergänzt. Aus den Sammlungen Flinsch und Engelbrecht.

FELICIEN ROPS

geb. 1833 in Namur, gest. 1898 in Essannes

290 „Automne". Am Boden sitzendes, nur mit Strümpfen bekleidetes üppiges
Weib, von rückwärts gesehen, den linken Arm auf ein Getreidebündel gestützt.
29x22,5 cm.

Mit Farbstiften sorgfältig ausgeführte Aktzeichnung von vollkommener Bildwirkung.
Bezeichnet „Feig Rops".

AUKTIONS-KATALOG 107 VON AMSLER & RUTHARDT/ BERLIN W 8
loading ...