Andreae, Bernard  
Schönheit des Realismus: Auftraggeber, Schöpfer, Betrachter hellenistischer Plastik — Mainz, 1998

Seite: 74
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andreae1998/0078
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Die Sitzstatue des Poseidippos

Poseidippos
Rekonstruktion der
Sitzstatue in
Güttingen, Abguss-
sammlung der
Universität.
Um 250 v. Chr.

Methode des genauen Lockenzählens" identifiziert wurde, für das
Porträt eines spätrepublikanischen Politikers halten konnte. Das
war eine der Fehldatierungen um fast zwei Jahrhunderte, die die
Stilentwicklung im Hellenismus so chaotisch erscheinen Hess und
die Stilforschung in Misskredit gebracht hat. An der richtigen Stelle
in die historische Abfolge der Kunstwerke eingefügt, offenbart es ei-
nen wichtigen Schritt der Entwicklung im Verlauf des dritten Jahr-
hunderts.

74
loading ...