Andreae, Bernard  
Schönheit des Realismus: Auftraggeber, Schöpfer, Betrachter hellenistischer Plastik — Mainz, 1998

Seite: 281
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andreae1998/0285
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
klassische Altertumswissenschaft, Suppl. IV, 1989, 168 Q 330.
Zum Baubeginn des Pergamonaltares s. unten S. 158-167.

Seite 18

J. W. Goethe, Einleitung in die Propyläen, FA L 18, S. 471:
"Um von Kunstwerken eigentlich und mit wahrem Nutzen für sich
und andere zu sprechen, sollte es freilich nur in Gegenwart derselben
geschehen. Alles kommt aufs Anschauen an, es kommt darauf an,
dass bei dem Worte, wodurch man ein Kunstwerk zu erläutern hofft,
das Bestimmteste gedacht werde, weil sonst garnichts gedacht wird."
G. E. Lessing, Laokoon oder über die Grenzen der Malerei und Poe-
sie, Berlin 1776, III: "Sind aber ihre Werke gemacht, nicht bloss er-
blickt, sondern betrachtet zu werden, lange und wiederholtermas-
sen betrachtet zu werden,

Seite 19

B. Schweitzer, Xenokrates von Athen, in: Zur Kunst der Antike, I,
Tübingen 1963, 105-164.

Seite 20

M. Kunze (Hrsg.); Beiträge zum antiken Realismus. Schriften der
Winckelmann-Gesellschaft 3, Berlin 1977. N. Himmelmann, Alex-
andria und der Realismus in der griechischen Kunst. Tübingen
1983. L. Giuliani, Die seligen Krüppel. Zur Deutung von Missge-
stalteten in der hellenistischen Kleinkunst, AA 1987, 701-721. N. Bo-
nacasa, Realismo, naturalismo e verismo nella scultura alessandri-
na. Una revisione, in: Akten des XIII. Internationalen Kongresses für
klassische Archäologie, Berlin 1988, Mainz 1990, 137-143.

Seife 21

Zum Kanon Polyklets: E. Berger, Der Entwurf des Künstlers. Bild-
hauerkanon in der Antike und Neuzeit, 2 Bde., Basel 1992.

Seife 22

Lysistratos: A. Stewart, Greek Sculpture. An Exploration, 2 Bde.
New Häven & London 1990, 34; 80; 186; 245; 289; 293.
Kopf Alexanders d. Gr. von Lysipp, Kopie in München, Glyptothek:
E. v. Schwarzenberg, Der lysippische Alexander, BJb 1967, 1967,
58-118. P. Moreno, Lisippo. L'arte e la fortuna, Rom 1995,164.

Seife 23

M. Fabius Quintiiianus, Institutionis oratoriae Libri XII, hrsg. und
übersetzt von H. Rahn, 2 Bde., Darmstadt 1972-1975.

Seife 24

N. Himmelmann, Der Entwicklungsbegriff in der modernen Ar-
chäologie, MarbWPr 1960, 13-40.
loading ...