Andreae, Bernard  
Schönheit des Realismus: Auftraggeber, Schöpfer, Betrachter hellenistischer Plastik — Mainz, 1998

Seite: 289
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andreae1998/0293
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
pus des sitzenden Knäbleins aus dem Schiffsfund von Mahdia, mit
einem Exkurs über den Ganswürger des Boethos, RM 83, 1976,
287-309.

Seite 210-213

L. Beschi, La Nike di Hierapytna, opera di Damokrates di Itanos,
RendLinc 40, 1985, 131-144. H. Mielsch, AA 1995, 765-779.

Seite 212

A. Stähli, Die Datierung des Karneades-Bildnisses, AA 1991,
219-252.

Seite 213-229

Jüngste Zusammenstellung der wissenschaftlichen Literatur zur
Laokoongruppe: B. Andreae (Hrsg.), Bildkatalog der Skulpturen des
Vatikanischen Museums II, Museo Pio Clementino, Cortile Ottago-
no, Berlin 1998, 62-79; 9*f. vgl. oben Anmerkungen zu S. 9 und un-
ten zu S. 268.

Seite 214

Die entscheidende Textstelle bei Plinus, nat. 36, 37 lautet:
nee deinde multo phirium fama est, quorundnin claritati in operibus eximi-
is abstaute numero artificum, quoniam nec unus occupat gloriam nee plu-
res pariter nuncupari possunt, sicut in Laocoontc, qui est in Titi imperato-
ris domo, opus oinnibus et picturae et statuariae artis praeferendum. Ex uno
Ittpide eum ac liberos draconumque mirabiles nexus de consili sententia fe-
cere summi artifices Agesander et Polydorus et Athanadorus Rhodii.
In deutscher Übersetzung: "Schliesslich ist nicht mehr von vielen
die Rede, deren Ruhm in Werken die Zahl der Künstler entgegen-
steht, weil nicht einer allein den Ruhm hat und nicht alle ihn in glei-
cher Weise beanspruchen können, wie beim Laokoon, der im Palast
des Kaisers Titus steht, als Werk allen in Malerei und Bronzetechnik
vorzuziehen. Aus einem Stein machten ihn und die Kinder und die
bewundernswerten Schlangenwindungen auf Beschluss des Rates
die höchsten Künstler Hagesandros, Polydoros und Athanadoros,
die Rhodier."

Seite 216

Zum Staatsrat des Tiberius vgl. F. Amarelli, Consilia Pricipum, Nea-
pel 1983.

Seite 218

Zur Laokoongruppe: H. W. Kruft, Metamorphosen des Laokoon.
Ein Beitrag zur Geschichte des Geschmacks, Pantheon 62, 1984,
3-11.

Seite 221

Ausruf in Pergamon zitiert von M. Kunze, "Wir haben eine ganze
loading ...