Andreae, Bernard  
Schönheit des Realismus: Auftraggeber, Schöpfer, Betrachter hellenistischer Plastik — Mainz, 1998

Seite: 307
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andreae1998/0311
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Abbildungsverzeichnis

Seite 166 oben: wie Seite 160, Kopf des Asklepios mit rekonstruiertem
Lorberkranz.

Seite 166 Mitte: Paris, Biliotheque Nationale, Cabinet des Medailles,
Pergamenische Tetradrachme von 172 v. Chr., Revers der Münze
S. 9 rechts, Dioskuren im Lorbeerkranz des Asklepios, Foto Museum.

Seift' 166 unten: Bergama, Müzesi, Gefässscherbe mit Dreiblattmu-
ster aus dem Fundament des Pergamonaltares, nach 172 v. Chr.,
nach J. Schäfer, Hellenistische Keramik aus Pergamon, Pergameni-
sche Forschungen 2,1968,137 Z 123, Abb. 19, vgl. S. 159.

Seite 167 oben: Skyllagruppe in Sperlonga, Rekonstruktionszeich-
nung von M. Schützenberger.

Seite 167 unten: Afyon, Müzesi Inv. 1875, Oberkörper einer auf ein
Fünftel verkleinerten Replik der Skylla vom Typus Rhodos-Sper-
longa-Konstantinopel, aus dem Steinbruch von Dokimeion, H 0,34 m
L0,17m, 1. H. 1. Jh. v.Chr.

Seife 169-173: Rom, Museo della Civiltä Romana, GfK-Rekonstruk-
tion der Skyllagruppe von Sperlonga von B. Andreae und S. Berto-
lin, römische Marmorkopie nach griechischem Bronzeoriginal der
Zeit 188-168 v. Chr., H 3,70 m L 2,90 m B 2,50 m, 4-26 n. Chr.

Seite 174 oben: Erster, kopfüber herabstürzender Gefährte des Odys-
seus, Detail der Skyllagruppe S. 169-173.

Seife 174 unten: Lindos, Akropolis, Monumentalrelief des Ha-
gesandros, Sohn des Mikion, mit der Darstellung einer Trihemiolia,
Anfang 2. Jh. v. Chr.

Seife 175 oben: Löwe vom Nordfries des Pergamonaltares S. 144.
Seife 175 unten links: wie S. 169-173.

Seife 175 unten rechts: Athena vom Ostfries des Pergamonaltares
S. 127.

Seite 176 oben: Fünfter, zwischen den Beinen des Odysseus sichtba-
rer Gefährte, Detail der Skyllagruppe S. 169-173.

Seife 176 unten: wie S. 176 oben.

Seife 377 oben: Ge vom Ostfries des Pergamonaltares S. 127.

Seife 277 unten: Gegner der Artemis vom Ostfries des Pergamon-
altares S. 133.

307
loading ...