Antiquariat K. André <Prag>   [Hrsg.]
Deutsche Literatur, alte Bücher, Kulturgeschichte, illustrierte Bücher, fremdsprachige Literatur, Handzeichnungen, Graphik: Versteigerung am 25. und 26. April 1944 (Katalog Nr. 66) — Prag, 1944

Seite: 6
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andree1944_04_25/0010
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Deutsche Literatur

59 Daelen (E.). über Wilhelm Busch u. s. Bedeutung. Eine lustige Streitschrift. Mit bis-
her ungedr. Dichtungen, Illustr. u. Briefen v. W. Busch. Düsseldorf 1886. 2 Bl. 131 S.
8° Hlwd. (25.—)

60 Dante Alighieri. Von der Hölle. Aus dem Italiänischen übersetzt u. mit Anmerkun-
gen begleitet von L. Bachenschwanz. Leipzig 1767. ■— 8°. 14, 268 S. mit 1 Titelkupfer
Dantes, sowie 1 Titelvignette. Hldr. (10.—)

61 Deutsche Dichter und Schriftsteller; Bildnisse der vorzüglichsten nach dem Leben
theils gemalt theils gezeichnet, von Jagemann, Juel, Maron, Tischbein und Buri,
lithographiert von J. Quaisser nebst kurzgefaßten Lebensgeschichten. Herausgegeben
durch Pet. Bohmanns Erben in Prag [1825]. ■— Folio. Titelbl., 12 Porträts mit bes.
gedr. Text zu jedem Bild. Hpgt. (neu). (200.—)
Enth. Porträts von Fichte, Goethe, Herder, Hufeland, Humboldt, Klopstock, Kotzebue, Lessing, Jean
Paul Richter, Schiller, Wieland, Winckelmann.

62 Dickens (Ch.). De Firma Dombey en Zoon. Aus d. Engl. v. C. M. Mensing. 3 Bde. Mit
5 Tafeln humorvoller Lithos v. Mieling. Haarlem, 1856—1857. VI, 348; VI, 309; VI,
406 S. 8°. Hldr. (12.—)

63 — Het verlaten Huis. Aus d. Engl. v. C. M. Mensing. 3 Bde. Mit 8 lith. humorvollen
Tafeln von Mieling. Haarlem 1857—1858. 8°. Hldr. " (12.—)

64 —■ Lotgevallen van Nicolaas Nickleby. Aus d. Engl. v. C. M. Mensing. 3 Bde. Mit
4 humorvollen Lithos v. Mieling. Haarlem, 1860—1861. X, 1 Bl. 331; VII, 339; 2 Bl.
286 S. 1 Bl. 8°. Hldr. (12.—)

65 Diericke (O. Fr. v.). Eduard Montrose, ein Trauerspiel in 5 Aufz. Frankfurt, J. Bayr-
hoffer, 1777. 88 S. 8°. Hldr. (4.—)
Nicht bei Goed. (V, 395, 3, 2).

66 Dingelstedt (Fr.). Wanderbuch. Leipzig 1839. 1 Bl. 307 S. 8°. Obr. (6.—)

Erste Ausgabe.

67 — Lieder eines kosmopolit. Nachtwächters. Bd. I. 2. Aufl. Hamburg 1842. 1 Bl. 173 S.
8°. Hldr. (6.—)

68 Dorow. Reminiscencen. Goethes Mutter; nebst Briefen mit Aufzeichnungen. Mit Por-
trät und Faksimile von Goethes Mutter. Leipzig 1842. VIII, 308 S. 8°. Hldrbd. (12.—)

69 Droste-Hülshoff (Annette Freiin v.). Gedichte. Stuttgart und Tübingen 1844. VIII,
575 S. 8°. Olwd. (40.—;

Erste Gesamtausgabe, da die von 1838 nur einen Bruchteil dieser enthält.

70 — Letzte Gaben. Nachgelassene Blätter. Hannover, C. Kümpler, 1860. 5 Bl. 292 S. 8°.
Obr. (35.—)

Erste Ausgabe.

71 [Dyck (J. G.)]. Die belesnen Jungfern. Poße in einem Akte. Nach Moliere. Leipzig
1787. — 8°. 68 S. Ppbd. (5.—)

72 Eichendorff (J. v.). Uber d. ethische u. religiöse Bedeutung d. neueren romantischen
Poesie in Deutschland. Leipzig, 1847. IV, 296 S. 1 Bl. 8°. Obr. (30.—)

Goed. VIII, 193, 43. Erste Buchausgabe.

73 Faust. Des durch seine Zauber-Kunst bekannten Christoph Wagners (Weyland ge-
wesenen Famuli des Weltberuffenen Ertz-Zauberers D. Joh. Faustens), Leben u. Taten.
Zum Spiegel u. Warnung allen denen, die mit dergleichen verbothenen Künsten umb-
gehen (von Gott abweichen) u. dem Satan sich ergeben. Weyland v. Fr. Schotus
Tolet. Mit einer Vorrede v. P. J. M. Mit 1 Kupfer. Berlin, J. A. Rüdiger, 1714. 17 Bl.

. 204 S. 8°. Pbd. (80.—)
Goed. II, 568, 4.

74 Fincken Gepflückte. / Oder: Studenten-Confect. Auffgetragen von Zwoen Trachten /
/ Jede von 100 Gerichten. Historien u. Possen. Mit einer Dritten Tracht / auch von
100 Gerichten: Rätzeln, Schwäncken u. Reymen / noch mit einer Nachtracht v. 22
Gerichten: lust Historien / vermehret. Mit 1 Frontispiz. Franckenau, H. Brodessers
Erben, 1667. 3 Bl. 304 S. 12°. Pgt. (65.—)

75 Fischer (K.). Shakespeare's Charakterentwicklung Richard III. Vorträge. Heidel-
berg, Fr. Bassermann, 1868. VIII, 183 S. 8°. Hlwd. ■ ' (4.—)

76 Fouque (F. de la Motte). Lebensgeschichte. Aufgezeichnet durch ihn selbst. Halle
1840. 2 Bl. 368 S. 8°. Obr. (15.—)

Goed. VI, 130, 161.

77 ■— Briefe an F. Baron de la Motte Fouqe. Mti einer Biographie F's und einem Vorwort
und biographischen Notizen. Herausgegeben von Albertine d. 1. M. F. Berlin 1848.
VI, 587 S. 3 Bl. 8°. Olwd. (20.—)

Goed. VI, 117 vor la.
loading ...