Antiquariat K. André <Prag>   [Hrsg.]
Deutsche Literatur, alte Bücher, Kulturgeschichte, illustrierte Bücher, fremdsprachige Literatur, Handzeichnungen, Graphik: Versteigerung am 25. und 26. April 1944 (Katalog Nr. 66) — Prag, 1944

Seite: 35
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andree1944_04_25/0039
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Kulturgeschichte

518 Karl VII. — Moser (J. J.).. Ihro Römisch-Kayserlichen Majestät Karl des Siebenden
Wahl-Capitulation. Mit Beylagen u. Anmerckungen versehen. 3 Bde. in 1 Bd. Franck-
furt, R. E. Möllers, 1742—44. 4°. Ldr. (10.—)

(Rücken schadhaft.)

519 Karl XII. — Fabrice, (Ernst v.) Zuverlässige Geschichte Karl des Zwölften, Königs
in Schweden, während seines Aufenthalts in der Türkey; aus den noch ungedruck-
ten französischen Staatsbrieben des Hrn. Friedrich Ernst von Fabrice. Mit vielen
Nachrichten zur Erläuterung der Historie und des Characters des schwed. Mon-
archen. Hamburg-Leipzig 1759. 430 S. 8°. Hldrbd. (8.—)

520 Kartoffel. — Berchtold (F. G.). Die Kartoffeln. Deren Geschichte, Charakteristik,
Nützlichkeit, Schädlichkeit, Kultur, Krankheiten etc., m. ausf. Angabe ihrer in-
dustriellen Anwendung. Mit 2 Kupfertafeln. Prag 1842. XVI, 573 S. 1 Bl. Br. (10.—)

521 Klopp (O.). Der Fall des Hauses Stuart und die Succession des Hauses Hannover
in Groß-Britannien und Irland. I/II. Wien 1875. — 8°. XVII, 421 + XX, 511 S. Hfrz.

(15.-)-

522 Klöster. —■ Schad's (J. B.). Lebens- u. Klostergeschichte, von ihm selbst beschrieben.
Mit einer freyen Charakteristik d. Mönche zu Banz, u. d. Mönchsthumes überhaupt
in Ansehung seines verderblichen Einflusses auf Erziehung, Staat u. Religion. 2 Bde.
in 1 Bd. Mit 1 Porträt Schad's, gest. v. F. W. Nettling. Erfurt 1803. 1 Bl. VIII, 466;
1 Bl. 430 S. 8°. Hpgt. (30.—)
Goed. V, 6, 8, 4.

523 — Schad (Joh. B.). Lebensgeschichte von ihm selbst beschrieben. 2 Bde., Neue Aufl.
Altenburg 1828. C 364; 1 Bl. 346 S. 1 Bl. 8°. Pbd. * (10.—)

524 Köbel (J.). Rechenbuch auf Linien u. Ziffern mit einem Visirbüchlein. Mit Figuren,
Vignetten u. Tab. im Text. Bl. AI—A III fehlt. Franckfurt, Chr. Egenolffen 1531.
CXII Bl. (20.—)
Köbel, gest. 1533; s. Graesse, Handb. d. allg. Literaturgesch. IV. Bd.: Mathemat. Wissenschaften,
pag. 399 u. 433.

526 Kochbücher. — Haus-Feld-Artzney-Koch-Kunst- u. Wunder-Buchs. 6.—10. Theil. (1.
bis 5. T. fehlt.) Mit 10 Kupfern. S. 1. s. a. (um 1700). 347 S. (675—1022). 4°. Hldr. (15.—)

Enthält: Vom Bierbrauen; vom Kochen; vom Trinchieren; von Confitieren; von den Bienen. Beschädigt.

527 — Rosenfeld (M. J.). Die wohlunterrichtete Nürnberger Köchin. 3. Aufl. Mit 1 Titel-
kupfer. Nürnberg, Bauer u. Raspe, 1834. 624 S. 12°. Hlwd. (10.—)

528 Köln. — Bender (F.). III. Geschichte d. Stadt Köln. Mit 1 Frontispiz, 171 Textil. und
1 gef. Stadtplan d. A. Merkator v. 1571. Köln 1912. VII, 302 S. 8°. Olwd. (6.—)

529 Könnecke (G.). Deutscher Literaturatlas. Mit einer Einf. v. Chr. Muff. Mit 826 Text-
illustrationen u. 2 Beilagen. Marburg 1909. 1 Bl. XII, 1 Bl. 156 S. 4°. Opbd. (10.—)

530 Kostüme. Journal des Dames et des Demoiselles. Guide complet de tous les travaux
de dames. Bruxelles. 1856/57 und 1857/58. — 8°. 4, 380 + 4, 380 S. Mit zahlreichen
Holzschnitten von J. David u. a. Pbd. (10.__)

531 — Journal des Dames et des Modes. XXXIV. Nr. 27—52. Tome LXVII. Paris 1831.
— 8°. 736 S. Mit 26 kol. Tafeln. Pbd. (30.—)
Zum Teil deutscher Text: Pariser Moden.

532 — Journal des Dames et des Modes XXXV. Paris 1831. — 8°. 574 S. Nr. 1—70 mit
95 kolor. Modestichen. Pbd. d. Zt. (60.—)

533 — Journal des Demoiselles. Annee 1841—1845. I.—V. Bruxelles 1841—1845. — 8°. Mit
62 Tafeln, davon 53 T. kol. u. 11 Bl. Noten. Olwd. (60.—)

534 — Journal des Demoiselles. Paris. VII 1839; XIII 1845; XIV 1846; XVI 1848. Paris.
Je 12 Nummern, 4, 384 S. Mit 37 Tafeln, davon 12 kol., 15 Tafeln Noten und 48
Schnittsmusterbogen. 4 Pbde. in 8°, mit aufgekl. O.-Umschlägen. (30.—)

534a—■ Lens (A.). Le Costume ou Essai sur les habillements et les usages de plusieurs
Peuples de l'Antiquite, prouves par les monuments. A Liege 1776. — 4°. XXXII,
(1 Vorsatzbl. fehlt), 412 S., und 51 gestochenen Tafeln von Pitre Martenasie. Hldr.

Enthält Darstellungen der Kleidung der Griechen, Römer, Hebräer, Perser, Gallier, (60. )

Germanen u. a. Deckel im Falz gebrochen.

535 — Magazin für Frauenzimmer auf 1786. III. u. IV. Julius—Dezember. Strasburg und
Leipzig. — 8°. 288 + 284 + 4 S. Mit 5 (statt 6) kolorierten Mode-Kupfern. Hfrz.
d. Zt. mit Rückenschildern. (50.—)

536 — Mode. Paris 1839. — 8°. 415; 396 S. Jänner—Juni 1839 in 26 Lieferungen mit
20 kolor., 1 schwarzer Tafel sowie zahl. Textill. Pbd. (30.—)

35
loading ...