Antiquariat K. André <Prag>   [Hrsg.]
Deutsche Literatur, alte Bücher, Kulturgeschichte, illustrierte Bücher, fremdsprachige Literatur, Handzeichnungen, Graphik: Versteigerung am 25. und 26. April 1944 (Katalog Nr. 66) — Prag, 1944

Seite: 75
DOI Seite: 10.11588/diglit.11571#0079
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andree1944_04_25/0079
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Handzeichnungen und Dr uc hrg r ap h i k

1289 Prag. Eine Scene am 29. März 1845, Prag, Altstädter Postgasse. Überschwemmung,
Rettung von Personen aus Häusern, die unter Wasser stehen. Kolorierte Litho-
graphie. 15.5X21. - (15.—)

1290 Reinhardt (J. C). Mappe mit 22 Kupferstichen von Haustieren auf 19 Blatt. Rom
1799—1815. Querfol. (120.—)
Stempel auf dem 1. Blatt „Museum Bose".

1291 Richter (Ludwig). „Sommerlust". Lithographie in Tondruck und leichter Angabe
von Farbe. Lith. v. Ch. Hase. Gedruckt bei Hanfstaengel in Dresden. Der Sächsi-
sche Kunstverein seinen Mitgliedern für das Jahr 1852. Auf aufgew. China.
49.5X65.5. (200.—)

H.-B. 3228. — Im r. Papierrand ein 2 cm tiefes Rißchen.

1292 Ridinger (J. E.). Neues Zeichnungsbuch, darin wilde und zahme Tiere, auch Feder-
wild," vorgestellet u. nach dem Leben gezeichnet, so dann in Kupfer gebracht und
herausgegeben. Augspurg Anno 1742. 8 Blatt. Folio. (240.—)

1293 Ridinger (M. EL). Muscus Schwein^Koloriert. Kupferstich. Passepartout. Fol. (75.—j
Schönes, breitrandiges Blatt. 0m

1294 Rombholz (F.). Porträt eines Bauern, 1899. Feder. 29X19- (60.—)

1295 Roos inv. — Bartsch sc. 1805. Ziegenbock. Kupferstich. 27 X20. (25.—)

1296 Rosa (Salv.). 2 Krieger. Kreide. 13X9.5.) (60.—)
Reparierter Riß d. d. 1. obere Ecke.

1297 — 3 Kupferstiche, 2 einzelne Ritter, sowie 3 Ritter, sign, je 14X9.5. (60.—)

1298 — (?) Männerfigur mit Degen und Stock. Kupferst. 14X9. (25.—)

1299 R. S. — Monogr. Kampfszene (sign. 1924). Feder, laviert. 25X33. ' (35.—)

1300 Rubens-Umkreis. Entwurf zu einem Buchtitel. • 2 allegorische Figuren mit einer
Weltkugel. Feder, laviert. 24X25.5. (250.—)

1301 Sadeler (G.). Angelica und Medoro. Kupferstich, Querimperial. Mit Passepartout.

Kräftiger Abdruck mit breitem Papieriand (200.—)

1302 Sambach (?) Zeichnung eines antikisierenden Reliefs mit allegorischer Darstellung.
Kreide, 17X54. (100.—)

1303 Schoubrock (P.). Italienische Landschaft. Rom 1595. Feder, laviert. 14X18.5 (600.—)

1304 Seifert (C). Studienblatt mit Putten, Händen und Pierden, 1883. Bleistift, 19X29.

(50.-)

1305 Skizzenblatt. Baum- und Kuhstudien. 19. Jahrh. Bleistift. 17X20. (30.—)

1306 Spranger (?) Mythologisch-allegorische Figuren. Feder. 22,5X34. (300.—)
Schöne bewegungsreiche Darstellung.

1307 Teltscher. Signiert. Miniatur auf Karton. Portrait eines Herren. Oval, 13X9,5. (80.—)

1308 Thompson (D.). Alder-Aspin. Kupferstich in Crayonmanier. 1804. Mit voller Adresse.
Querroyal. (100.—)

Blatt in kombinierter Technik von besonders weicher Wirkung.

1309 Traunfellner (I.). Die Auferweckung des Lazarus. Aquatinta in Braundruck. Vor
aller Schrift. Plattengr. 42X29. (80.—)
Schönes breitrandiges Blatt. Mehrere Papierfalten n der rechten Bildseite.

1310 Uniformen. — C. L. fec. C. Weigel etc. 4 Kupferstiche: Kaiserlicher Herold, Paucker,
Trompeter und Kammer-Jungfrau. Fol. (100.—)

1311 Van de Laar (zugeschr.). Nach Jan Steen. Jahrmarktsszene. Lavierte Pinselzeichnung
in braun und grau. 14X15. (100.—)
Reizendes Blatt von besonders lebendiger Zeichnung.

1312 Van der Venne (Adr.). Mehrfiaurige Genrescene bei der Wahrsagerin. Rötel.
18,5X26,5. (1700.—)
Die Kostüme sind bes. sorgfältig im Detail durchgeführt. Die Tierdarstellungen (Hund, Katze, Äffchen,
Papagei u. a.), sind sehr amüsant und gelungen.

1313 Whessel (I.). — 4 Blatt mit je 2 (einmal 3) Köpfen. London 1795. Kupferst. in Crayon-
manier. Querfol. (150.—)
Schöne Drucke mit breiten Papierrändern.
loading ...