Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 1) — Leipzig, 1870

Seite: 3
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1870bd1/0015
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
Abraham — Achenbach.

3

Tancrede Abraham

Landschaftsmaler u. Badirer zu Paris, Schüler des J. Noel u. Nazon, geb. zu Vitre

den 7. Januar 1836.

Abraham radirte folgende Blätter für das Album der „Societe desAqua-
fortistes". Paris/ 1862.

1. Environs de cliateau Gontier. qu. fol.

I. Vor der Schrift und Nummer.
EL Mit denselben.

2. Bords de Y Oudon. qu. fol.

Die Abdrücke ebenso.

Ludwig Abri

Historienmaler u. Radirer von Lftttich, um 1673 blühend, Schüler von G. Lairesae.
Er hat nur ein paar Blatter radirt, welche sehr selten sind. — Bartsch XXI. 232.

1. Die heil. Familie. Bertholet. H. 9" 3"', Br. 7" 10"'. B. 1.

Cesare Antonio Accius

Landschaftsmaler u. Radirer, um 1609 in Italien arbeitend. Seine Lebensverhältnisse

sind unbekannt.

1. Landschaft, links neben einem breiten Weg ein Wasserfall, rechts
am Ufer des Flusses ein Gebäude zwischen Bäumen, auf dem Fluss
zwei Kähne. Bezeichnet: Ant°- H. 5" 4"', Br. 7" 6"'.

Sehr selten.

2. Andere Landschaft mit Fluss und Gebäuden, am rechten Ufer drei
Männer, die einen vierten, im Wasser stellenden, beim Entenfang
unterstützen. Mit dem Namen, 1609. H. 6" 7"', Br. 8" 9"'.

Ebenso selten.

iean Alexis Achard

Landschaftsmaler u. Badirer zu Paris, geb. in Voreppe (Isere) den 18. Juni 1807.

1. 6 Bt Six paysages graves a 1' eau forte par J. Achard. Bruxelles
1851. 8. qu. 8.

2. Im Park von Raincy. 1850. qu. 8.

3. Gegend von St. Egreve in der Dauphine. qu. fol.

(Album de la fete artistique du 5. Janvier 1850. Bruxelles.)

4. Hügellandschaft mit Gebüsch im Mittelgrund, vorn Gewässer. 1850.
qu. fol.

Andreas Achenbach

Landschafts- u. Seemaler. Radirer zu Düsseldorf, geb. in Cassel den 2i). September 1815.

1. Kleine nordische Landschaft mit Nadelbäumen und Wasserfall. 1847. 8.

2. Nordische Landschaft mit hölzerner Hütte an einem See. 1839. qu. 8.

3. Scheveninger Fischweib. 1839. 8.

Von vorstellenden 3 Blättern linden sich neuere Abdrücke in „Bähungen
Düsseldorfer Künstler". 20 Bl. Düsseldorf 1808.

1* ■
loading ...