Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 1) — Leipzig, 1870

Seite: 18
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1870bd1/0030
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
18 Alram — Altdorf er.

3. Veduta degli Aquedotti di Caserti. Ph. Hackert, gr. qu. fol.
4—5. 2 El. La Gregge, la Tranquillata. Landschaften, fol.

Johann Alram

Kupferstecher zu Wien, aus Schmilz er's Schule hervorgegangen, 1820 noch am Lehen.

1. Susanna im Bade. J. B. v. Lampi. gr. fol.

Hauptblatt des Stechers.
I. Vor der Schrift, nur mit den Künstlernamen und der Adresse.

2. Negociant en son cabinet. A. de Voys. Musee francais. fol.

I. Vor aller Schrift.
II. Nur mit den Künstlernamen.

III. Mit angelegter Schrift.

IV. Mit vollendeter Schrift.

Albert Altdorfer

Maler, Kupferstecher u. Zeichner für den Formschnitt, geh. zu Altdorf hei Landshut 1-188,
spater Stadthanmeister in Regensburg und gest. daselbst den 12. Februar 1538. —

Bartsch VIII. 41. Pass. IV. 301.

1. Judith. H. 2" 5"', Br. 1" 6"'. B. 1.

Die Platte ist erhalten.

2. Salomon verehrt die Abgötter. H. 2" 3'", Br. 1" G'". B. 4.

3. Das grosse Orucifix. H. 5" 4"', Br. 3" 8"'. B. 8.

Ein Hauptblatt.

4. Maria auf dem Halbmond. H. 2" 2"', Br. 1" 4'". B. 11.

5. Maria sitzend. 1507. Ii. 2" 7"', B. 1" 11"'. B. 15.

6. St. Georg. H. 2" 3"', Br. 1" 6"'. B. 20.

7. Die Nonne im Klosterhof. H. 2" 4"', Br. 1" 6"'. B. 24.

8. Das Urtheil des Paris. H. 2" 3"', Br. 1" 6"'. B. 3G.

9. Mutius Scävola. H. 2" 5'", Br. 1" 6"'. B. 40.

10. Pyramus und Thisbe. IL 2" 3"', Br. 1" 6"'. B. 44.

11. Der grosse Fähndrich. 1500. H. 2" T", Br. 1" 7"'. B. 53.

12. Das Glück. 1511. H. 3" V", Br. 1" 8"'. B. 59.

13. Mart. Luther. H. 2" 3"', Br. 1" B. Gl.

14. Die Synagoge zu Regensburg. Geätzt. II. G" A'", Br. 4" 8"'. B. G3.

15. Die Halle dieser Synagoge. 1519. Geätzt. H. G", Br. 4" 4'".
B. G4.

Holzschnitte.

IG. 40 Bl. Die Geschichte des Sündenfalles und der Erlösung. H. 2" 8"',
Br. 1" 9'". B. 1—40.

Frobenius gab später (1604) 38 von diesen Platten aufs Neue heraus.
loading ...