Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 1) — Leipzig, 1870

Seite: 83
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1870bd1/0095
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
Bayeu — Bazzicaluva. 83

22. J. G. Sulzer. A. Graff. H. 250 Mm., Br. 179 Mm. K. 200.

Ebenso.

23. G. W. v. Leibnitz. A. Scheits» Ii. 247 Mm., Br. 178 Mm. K. 204.

Ebenso.

24. J. Kant. V. IL Schnorr. II. 250 Mm., Br. 177 Mm. K. 217.

I. Mit der Schrift, aber vor den Künstlernamen.

II. Mit letzteren.

25. C. Richter, Kaufmann in Leipzig. A. Graff. H. 374 Mm., Br.
274 Mm. K. 229.

I. Vor aller Schrift.

II. Mit der Schrift, aber vor den Künstlernamen.

III. Mit diesen.

26. Ch G. Frege, Banquier in Leipzig. A. Graff. H. 271 Mm.,
Br. 195 Mm. K. 235.

I. Vor der Schrift.

II. Mit der Schrift, aber vor den Künstlernamen.
III. Mit denselben.

27. J. G. Quandt, Kaufmann in Leipzig. A. Graff. H. 266 Mm.,
Br. 193 Mm. K. 236.

Die Abdrücke ebenso.

Ramon Bayeu y Subias

Historienmaler u. Badirer, Schüler seines Bruders Francesco, geb. zu Saragossa 174G,
gest. zu Aranjuez 1793. Seine Blätter sind selten.

1. Die Himmelfahrt der Maria. Mit zwei Seitenbihlern. 3 Bl.
F. Bayeu y Subias. fol.

2. Die heil. Familie mit Johannes. Rund 4.

3. Die Pieta: Maria und der todte Heiland vor dem Fuss des
Kreuzes. 4.

4. St. Bartolomens. Halbfigur. J. Spagnoletto. 4.

Ercole Bazzicaluva

Zeichner u. Badirer in Callot's Geschmack, in der ersten Hälfte des 17. Jahrh.; er war
von Pisa und ein Schüler des G. Parigi, zuletzt Castellan des Schlosses zu Livorno. —
Bartsch's Verzeichniss XX. G9. ist sehr dürftig.

1. 9 Bl. Folge von Landschaften, dem Grossherzog von Toskana
dedicirt. 1638. Gio. Jac. Rossi form. H. 5" 6—9m, Br. 8" 6—9'".

2. 2 Bl. Ein Seehafen, mit rundem Thurm links hinten, und Fluss-
bucht mit zwei Fahrzeugen. H. 8", Br. 10" G'".

3. Landschaft mit Wasserfall, links vorn vor einem Fels ein Hirt.

Insignis hujus artifex etc. H. G" 3"', Br. 9".

Von diesen vorstehenden 12 Blättern kommen neue Abdrücke vor; sie
sind in diesen zu einer Folge vereinigt.

6*
loading ...