Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 1) — Leipzig, 1870

Seite: 144
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1870bd1/0156
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
144 Bogaerts — Böner.

Felix Bogaerts

Zeichner und Radirer, Kunstfreund und Schriftsteller, Professor am Athenäum zu Ant-
werpen, geh. zu Brüssel 1805, gest. 1851 zu Antwerpen.

Portrait des Quintin Messys. 1840. H. 130 Mm., Br. 110 Mm.

Die einzige Platte Bogaert's.

Giovanni Boggi

Zeichner und Kupferstecher von Cremona, Schüler des Yangelisti, starb in Mailand

1832.

1. Maria mit dem Kind und Johannes. A. del Sarto. gr. fol.

Nicht vollendet.

2. Vittorio Alfieri. fol.

3. Präsident Melzi. G. Longki. fol.

Anton Bogner

Zeichner und Kupferstecher, geh. zu Wien 1812, gest. daselbst 1859, Schüler des Franz

S t ö h e r.

1. Sonntags Nachmittag, (die schlafende Alte.) F. J. Danhauser. fol.

2. Der kranke Reiter. F. Treml. gr. qu. fol.

3. Kopf eines Hundes, nach links. Radirt. H. 4" 6"', Br. 4" 8"'.

Amadeus Wenzel Böhm

Zeichner und Kupferstecher, geh. in Prag 1771, Schüler des Schmuzer und Gl. Kohl
in Wien, gest. in Leipzig 1823 den 1. Mai.

1. Der Apostel Paulus. C. Screta. gr. 4.

I. Vor der Schrift.

2. Madonna mit dem Kind. C. Dolce. gr. 4.

I. Vor der Schrift.

3—4. 2 Bl. Fridericus VI. Rex Daniae und Maria ;Regina Daniae.
Brustbilder in verziertem Rahmen. F. C. Grog er. fol.

Johann Böhm

Kupferstecher zu Wien, geh. um 1770, Schüler von Schmuzer und 1821 noch am Lehen.

I. Vor der Schrift.

1. Agar in deserto. J. Amiconi. 1798. fol.

2. Aeneas und Venus. P. Battoni. 1803. gr. fol.

2. Venus schlafend, von einem Satyr belauscht. C. le Brun. fol.

Johann Alexander Böner

Zeichner, Stecher, Radirer und Arbeiter in Schwarzlcunst zu Nürnhei'g 1647—1720,
ein sehr fruchtbarer, aber mittelmässiger Künstler. Nur seine Sehw-arzkunstblätter sind

von Interesse und geschätzt.

1. Der Rattenkönig den 4./14. Juli zu Strassburg in einem Keller
gefunden. Schwarzkunst. Mit Typendruck. fol.

Sehr selten.

2. J. J. Leibnitz, Pfarrer zu Nürnberg, auf ein Crucifix zeigend.
Schwarzkunst, fol.
loading ...