Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 1) — Leipzig, 1870

Seite: 196
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1870bd1/0208
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
196 Brunet — Bruna.

4. Die Melancholie. 1560. (1561?) II. 2" 9"', Br. 1" 10"'.
B. 78.

5. 12 Bl. Die Monate. Ländliche Beschäftigungen mit den Zeichen
des Thierkreises. 1559. H. 11"', Br. 6" 5"'. B. 25—36.

6. 16 Bl. Die Landsknechte. 1559. H. 2" 9/;/, Br. 1" 10"'.
B. 37—52.

7. 12 Bl. Die Hochzeittänzer. IL 1" 10"', Br. 4" 3"'. B. 63—74.

8. 6 Bl. Die Fechter. 1559. H. 1" 10"', Br. 4" T". B 55—58.
Bartsch kannte von dieser Folge nur 4 Bl.

9. Der Sultan zu Pferd. 1559. H. 2" 9"', Br. 4" 4";. P. 124.

10. Türkisch Man vnd Weyb abconterfei. 1559. Ii. 2" 9"', Br.4"4"',
P. 125.

11. Der Trompeter zu Pferd. 1559. H. und Br. 2" 9"' P. 127.

12. Der Kanonier mit brennender Lunte. 1559. Gl. Gr. P. 126.

13. 4 Bl. Die Schalksnarren. H. 2" 9"', Br. 1" 10'". B. 83—86.

14. Die Köchin und die Nonne. H. 1" 10;;/; Br. 2" 9"L P. 119b.

15. Soldaten auf dem Marsch mit Weibern und Kindern. 1559.
H. 2" 9"', Br. 4" 6'". B. 62.

16. Das Wappen der Stadt Strassburg. 1560. H. 3" 8"', Br. 3" T".
B. 108.

17. 12 Bl. Jagden und Vorstellungen von Thieren. H. 1" 3"',
Br. 5" 4;". B. 96—107.

Alfred Louis Brunet-Debaines

Landschaftsmaler und Radirer zu Paris, Schüler vou C. Norm and, Laianne und
Pils. geh. zu Havre 1845 den 5. November.

Ruines du Chäteau de Tancarville. Societe des Aquafortistes 1866.
I. Vor der Schrift.

Vincenzo del!a Bruna

Kupferstecher zu Florenz, geh. zu Venedig um 1804, Schüler des R. Morghen; leht

noch, arheitet aher nicht mehr.

1. La Visitazione. M. Albertineiii 1834. gr. fol.

I. Vor aller Schrift, nur mit gerissenem Stechernamen.
II. Nur mit den Künstlernamen.

III. Mit angelegter Schrift.

IV. Mit vollendeter Schrift.

2. Maria verehrt das Kind. A. Correggio. gr. fol.

I. Vor aller Schrift. Bemarque-Druck mit den weissen Blumen.
II. Nur mit deu Künstlernamen und der Adresse in Nadelschrift.
III. Mit der Dedication.'
loading ...