Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 1) — Leipzig, 1870

Seite: 198
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1870bd1/0210
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
198 Bruyn.

3. 21 Bl. Verscheidene landschappen geteekend en geeist van
II. v. B. 4. 8.

H. Rittner in Dresden, scheint es, erhielt später die Platten, er veran-
staltete eine neue Ausgabe unter dem Titel: Suite de XVI. Paysages
d'apres nature.

Abraham de Bruyn

Maler, Zeichner und Kupferstecher, geh. zu Antwerpen 1538, kam 1577 nach Köln und
starb hier in hohem Alter. Er arbeitete im Geschmack des II. Wierex.

1. Susanna im Bade. 1570. 8.

2. Christus und die Samariterin. qu. 8.

3. 4 Bl. Die Evangelisten, in reichen Einfassungen. 1578. 8.

4. 7 Bl. Die Planeten. 1569. 8.

5. Marcus Curtius sich in den Abgrund stürzend. 1569. 8.

6. 12 Bl. Die römischen Kaiser zu Pferd. 8.

7. 5 Bl. Die Sinne, durch weibliche Figuren vorgestellt. 8.

8. Imperii et Sacerdotii örnatus, diversarum item gentium peculiaris
vestitus 1578. 46 (?) Bl. qu. fol.

Hauptwerk des Meisters.

9. 12 Bl. Wilde und zahme Tbiere, in Friesform. 1579. kl. qu. fol.

10. 6 Bl. Jagden auf Wild und Vögel. Friesförmig. 1565.
kl. qu. fol.

11. 6 Bl. Muster für Goldscbmiede, mit den mythologischen Figuren
Atlas, Andromeda, Medusa, Perseus, Phineus und Danae. 1584.
H. 3" 9;//, Br. b" 2"'.

Sehr selten.

12. Philipp II. Kigön von Spanien. Ganze Figur. Liefrink exc. fol.

13. Anna von Oesterreich, Gemahlin desselben und Gegenstück zu
dem vorigen Blatt, fol.

Nicolaus de Bruyn

Zeichner und Kupferstecher, Sohn und Schüler des Vorhergehenden, geh. zu Antwerpen
um 1505 und 1651 noch am Lehen, lieferte eine Anzahl reicher Compoxitionen, die mit
einem zarton und sorgfältigen Grahstichel ausgeführt sind. Vergleiche Le Blanc.

I. Vor den Adressen von G. Valek und P. Schenck.

1. Der Sündenfall. 1631. H. 650 Mm., Br. 460 Mm. Le Bl. 2.

2. Abigail bringt David Geschenke. 1608. H. 425 Mm., Br. 678 Mm.
Le Bl. 12.

I. Vor der Retouclie und der Adresse des G. Valck.

3. Der Prophet Ezechiel siebt das Brachfeld. 1606. BL 447 Mm.
Br. 678 Mm. Le Bl. 26.
loading ...