Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 1) — Leipzig, 1870

Seite: 286
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1870bd1/0298
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
286

Conjola — Consorti.

Carl ConjoSa

Landschaftsmaler und Radirer, gel), zu Mannheim 1773, gest. zu München den 18. No-
vember 1831.

1. Landschaft mit Wasserfällen, im Vorgrund zwei Kühe. 1802. 4.

2—3. 2 Bl. Fernsicht zwischen hohen Bergen. — Holzbrücke über
einem Bach. 4.

Epnraim Conquy

Kupferstecher, geh. zu Marseille 1809, gest. zu Paris den IG. Febr. 1843.

I. Vor aller Schrift.

II. Nur mit den Künstlernamen.
III. Mit der Schrift.

1. L'Enfant Jesus sur les degres du temple. C. Dolce. Gallerie
Aguado. fol.

2. St. Cecile. D. Dominichino. qu. fol. Gallerie Aguado.

3. St. Catherine. C. Dolce. fol. Gallerie Aguado.

4. La jeune Mere napolitaine. II. Vernet. 1838. fol.

5. La jeune Mere francaise. C. Steuben. 1839. fol.

David Conrad

Maler und Radirer, in der zweiten Hälfte des 17. Jahrh. in Dresden und Freiberg arbei-
tend. Seine Blätter sind selten.

1. Die Orgel im Dom zu Freiberg. qu. fol.

2. Joh. Georg von Schönberg. Kniestück unter einem Vorhang, fol.

3. Valentinus Heerbrandus. Halbfigur in Priesterornat. IÖ6G. foh

Bernardo Consorti

Kupferstecher zu Rom, geb. daselbst um 1785, war 1830 noch am Leben.

I. Nur mit den Künstlernamen.

II. Mit angelegter Schrift.

III. Mit vollendeter Schrift.

1. Sacra Famiglia. Mit Joachim, Elisabeth und Johannes in reicher
Landschaft. B. Garofalo. Das Bild im Vatican. qu. roy. fol.

2. Die Grablegung Christi. Et posuit eum in monumento. A. van
Dyck. Das Bild in der Gallerie Borgliese, gr. fol.

3. San Giovanni Battista (als Knabe sitzend). A. Canova. fol.

4. Psiclie. Xon vaccagete etc. Stehend mit dem Sehmetterling.
A. Canova. gr. fol.
loading ...