Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 1) — Leipzig, 1870

Seite: 297
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1870bd1/0309
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
Cossin — Costa. 297

12. Die Schlacht gegen Pyrrhus, mit den Elephanten. Raphael.
1567. gr. qu. fol.

h Vor Orlandi's Adresse 1602.

II. Mit derselben. — Gort hat dieselbe Darstellung nochmals von der
Gegenseite gestochen. Dieses Blatt hat in späterm Druck P. Ma-
riette's Adresse.

13. Prometheus am Fels. Tizian. 1566. gr. fol.

14. Diana entdeckt die Schwangerschaft der Calistho. Tizian. 1566.
gr. fol.

15. Die Akademie der schönen Künste. J. Stradän. 1578. fol.

16. Die Schmiede der Cyklopen. Tizian. 1572. gr. fol.

Louis Cossin

Cossinus, Coquin, Maler, Zeichner und Kupferstecher zu Paris, geb. zu Troyes den
8. Januar 1627, gest. nach 1686. Seine Portraits sind geschätzt.

1. Noa's Dankopfer. N. Poussin. qu. roy. fol.

2. Marter des Evangelisten Johannes. C. le Brun. gr. fol.

3. Die Schule von Athen. Raphael, gr. qu. fol.

4. Louis XV. Roi de France. L. Cossin ad vivum pinx. et sc. gr. fol.

5. Francois Ohauveau. G. Lefevre. 1668. fol.

I. Mit der Adresse von Bouclan, aber vor den Worten: De Peinture
et Sculpture nach Academie Eoyale.

II. Mit diesen Worten.

III. Die Platte verkleinert und mit Drevet's Adresse.

6. Charles Jean Comte de Koenigsmark. M. Dahl. gr. fol.

7. Louis Roupert, Goldschmidt zu Metz. P. Rabon. qu. fol.

Annibale Costa

Kupferstecher, geb. zu Rom um 1815, Schüler von Tos Chi.

1. Maria Virgo assunta. Brustbild. Tizian, fol.

2. Madonna auf dem Thron, mit St. Georg und Lucia. J. Palma
vecchio. fol.

I. Vor der Schrift.

II. Die Namen S. Giorgio und Sta Lucia in Nadelschrift.
III. Mit vollendeter Schrift.

3. Altarzeichnung mit drei Bildern aus dem Jugendleben Christi.
Et venit Nazareth etc. F. Gverbeck. In Umrissen, qu. fol.

4. Christoforo Allori. Brustbild. Se ipse p. kl. fol.

Giovanni Francesco Costa

ArchiteHurmaler, Architekt und Radirer in Canaletto's Manier zu Venedig, gest. um

1770.

1. 6 Bl. Folge von Architekturen und Ruinen in Landschaften, fol.

2. Der Tempel der Juno etc. in Athen, gr. qu. fol.
loading ...