Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 1) — Leipzig, 1870

Seite: 321
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1870bd1/0333
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
Danckerts. 321

7. 10 Bl. mit Titel: Oeuvres inedites de Bonington. Paris 1852.

8. 6 Bl. mit Titel: Orient. Cinq paysages ä l'eau-forte d'apres H. de
Chacaton. Paris 1850. foL

9. 6 Bl. Espagne. Cinq paysages ä l'eau-forte d'apres H. de Chaca-
ton. Paris 1851, fol.

Dankert Danckerts

Zeichner und Kupferstecher zu Antwerpen, geh. daselbst 1600, Schüler seines Vaters

C o r n e 1 i s, lehte noch 1660.

1. Pan und Syrinx, mit tanzenden Amoretten. Dum syringa aptis etc.
C. Holsteyn. fol.

2. Diana aus dem Bade gehend. Quid Dea Sylvarum etc. C. Hol-
steyn.

I. Vor Sehenck's Adresse.

3. Die Hirschjagd, in Holland unter dem Namen „de Hartenjagt"
bekannt. N. Berghem. gr. qu. fol.

I. Mit der Adresse des J. Cralingen.
II. Mit der des J. Danckerts.
III. Mit jener des L. Schenck.

4. Die Pinkenjagd, in Holland genannt „Vinke baantje". N. Berghem.
gr. qu. fol.

I. Mit der Adresse des Stechers.
II. Mit jener des Cl. de Jonghe.
HI. Mit der des N. Visscher.

5. 4 Bl. Folge von Landschaften oder die Folge der Tageszeiten:
Nacht, das Krebsleuchten, Morgen, der schwankende Steg, Mittag,
die Schenke, Nachmittag, die Hirtenfamilie oder die Mutter mit
dem Kind. N. Berghem. gr. qu. fol. Hauptfolge.

I. Mit der Adresse des Stechers.
IL Mit jener des Cl. de Jonghe.

III. Mit F. de Wit's Adresse.

IV. Mit jener des N. Visscher.

G. 6 Bl. Folge von Landschaften mit Staffage aus dem Hirtenleben.
Auf dem Titel Ruinen, vor denen ein Schäfer, auf einem Ochsen
reitend, die. Flöte spielt, während die Hirtin tanzt, qu. fol.
I. Mit des Meisters Adresse.
II. Mit jener des Cl. de Jonghe.

7. Die Reitschule. Le Manege. Ph. Wouwerman. qu. fol.

I. Mit der Adresse des Meisters.
II. Mit J. Kraelinge's Adresse.
III. Mit jener des J. Danckerts..

21
loading ...