Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 1) — Leipzig, 1870

Seite: 414
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1870bd1/0426
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
414

Dusart — Duttenhofer.

Blätter in Schwarzkunst.

10. Der lesende Alte. H. 7" 2"J, Br. 5" 8"'. B. 17.

Sölten.

11. Der Barbier. II. 9" 4'/y, Br. 7" T". B. 18.

Sehr. selten.

Es giebt Copien von J. Gole und P. Schenk.

12. 12 Bl. Die Monate. Les XII. Mois de 'lAnnee etc. 4 Bl. sind
von Gole gestochen. II. 7" 4//;7 Br. 5" 8;/;. R. 22—31.

1. Vor der Schrift. Probedrucke.
II. Mit der Schrift.

13. 7 Bl. Die öffentliche Freude über die Einnahme von Namür durch
Wilhelm III. von England den 2. Sept. 1695. EL 8" 6—9"',
Br. Q" 6—8/y;. B. 32—37. W. 42. 1. Communia gaudia; 2. Vreden
is beter als overwinning; 3. Proculite Profani; 4. Vrolyke Tryn;
5. De Vrede maakt my gaade; 6. Oostin dien-vaarder; 7. Gelyk
van aart is wel gepaart.

I. Vor der Schrift. Probedrücke.
II. Mit derselben.

14. Lottery van Grottenbrock. II. 8" 6;;;, Br. 7" 2>"'. B. 40.

Es sind zwei Probedrücke vor verschiedenen Arbeiten und vor der Schrift
bekannt.

15. Die Sieben. Nos sumus Septem. Politische Caricatur. H. 8" 9"',
Br. 6/J V". B. 41.

I. Prodedrücke vor der Schrift.

II. Vollendet, mit der Schrift.

16. 4 Bl. Die vier Alter des menschlichen Lebens. H. 9" 4//;, Br.
6" 9"'. W. 43—46.

I. Probedrücke vor der Schrift.
II. Mit dem Namen und Gole's Adresse.
III. Mit den französischen Versen.

17. Die Flöhesucherin. Oval. II. 7" V", Br. 3" 2'''. W. 48.

Das seltenste Blatt des Meisters.

I. Unvollendeter Probedruck.

II. Vollendet.

18. Der lachende Bauer, sitzend mit einer Pfeife in der Rechten.
Gegenstück zu B. Nr. 17. H. 7", Br. 5" 5". W. 49.

Christian Friedrich Duttenhofer

Zeichner u. Kupferstecher im landschaftlichen Fach zu Stuttgart, Schüler von J. ('. Klengel,
geh. 1778 zu Gronau im Würtemhergischen, gest. den IG. April 1846 zu Heilhronn.

I. Vor der Schrift.

II. Mit Nadelschrift.

III. Mit vollendeter Schrift.

1. Der Tempel der Diana bei Nemi. Claude Lorrain. gr. qu. fol.
loading ...