Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 1) — Leipzig, 1870

Seite: 451
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1870bd1/0463
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
Eitz — Emili.

451

Johann Friedrich v. Eitz

Kunstfreund und einer der ersten'Arbeiter in Schwarzkunst, dessen Blatter sehr selten und
gesucht sind, Domherr zu Mainz und Trier, geh. 1G32, gest. zu Mainz den 30. Aug. 1686.

1. Joannes Philipp., D. G. Sac. Sedis. Moguntinae. Archiepiscop. etc.
(Job. Phil. v. Schönborn, Kurfürst v. Mainz.) Th. C. v. Pürsten-
berg. H. 6" 9'", Br. 4" 1"'.

2. Ecce homo. A. Dürer. 8.

Adam Elzheimer

Elsheimer, auch Adam von Frankfurt genannt, namhafter Historien- u. Landschafts-
maler u.ßadirer, Schüler des Ph. Uf f enh ach, geh. zu Frankfurt a.M. 1574, gest. in Kom 1620.

Seine Radirungen sind sehr selten und geschätzt. Passavant, Frankfurter
Archiv für Geschichte und Kunst. Heft IV. 120, Heft VIII. 189.

1. Abraham nnd Hagar. H. 3" 4/;y, Br. h" 2"'. P. 6.

2. Joseph, mit der Linken den Jesusknaben führend, auch der junge
Tobias betitelt. II. 4/; 3"', Br. 3" 4'". P. 1.

3. Vier Satyrn und ein Weib, bei welchem einer der Satyrn auf
dem Hügel sitzend die Flöte bläst. H. 3", Br. 4". P. 2.

4. Der Satyr, die Flöte blasend und zwei Nymphen auf einem Hügel
rechts sitzend. H. 2" 3'", Br. 3" 10';/. P. 4.

W. Hollar hat das Blatt copirt.

5. Der Reitknecht, sein Pferd am Zügel und einen Windhund an
der Leine haltend. H. 7" 4//;, Br. 6". P. 5.

Nur ein Exemplar in der Sammlung des Königs vou Sachsen bekannt.

John Emes

Kupferstecher zu London, im letzten Drittel des 18. Jahrh. arbeitend, nur durch wenige

Blätter bekannt.

The scene before Gibraltar on the morning of the 14th of Sep-
tember 1782. J. Jef'ferys. qu. roy. fol.

I. Vor der Schrift,
n: Mit Nadelschrift.
III. Mit vollendeter Schrift.

Giovanni Emili

Kupferstecher zn Florenz, Schüler des K. Mt>rghen, geh. um 1770.

Sacra Christi familia. Die grosse heil. Familie (im Louvre) mit
dem Blumen streuenden Engel. Raphael. 1793. gr. fol.

Unter R. Morghen's Leitung gestochen und Copie nach G. Edelinck's
bekanntem Stich.

29*
loading ...