Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 1) — Leipzig, 1870

Seite: 518
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1870bd1/0530
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
♦ »

518 Fourmois — Fragonard.

2. 5 Bl. Folge von Matrosen, nach Loutherbourg.

I. Vor den Nummern.

3. 6 Bl. Recueil de modes et häbits galants de difterents pays, nach
Loutherbourg. 1771.

4. L'evocation des morts. Loutherbourg. qu. fol.

5. La famille laborieuse. Mlle. Drouin de Vaudeuil. Erster
Versuch. 1765.

6. Mamolin Roy de Garbe. 1770. 4.

7. Studienblatt mit vielen karrikirten Köpfen. 1769. qu. fol.

Theodore Fourmois

Landschaftsmaler und Radirer, Zeichner und Lithograph zu Brüssel, seit 1851 Ritter des

Leopoldordens.

Partie aus dem Arclennerwald. qu. fol. Album de la fete artist.
Bruxelles. 1850.

Charles Fox

Kupferstecher zu London, geh. zu Cossey hei Norwich 17. März 1796, gest. zu Lowken in
• . Essex 1849, Schüler von J. B u r n e t.

J. Vor der Schrift,
n. Mit Nadelschrift.
ELT. Mit vollendeter Schrift.

1. Village-Recruits. Die Dorfrekruten. D. Wilkie. 1838. gr. qu.
fol. Hauptblatt.

2. George Murray. IL Pickersgill. fol.

3. John Burnet. 1827. fol.

Jean Honore Fragonard

Genremaler und Radirer, Schüler des F. Boucher, geh. zu Grasse in der Provence 1732,
gest. zu Paris 1806. — Prosp. de Bandicour I. 157.

1. Hagar vom Engel getröstet. Benedetto da Venice. IL 113 Mm.,
Br. 77 Mm. B. 15.

2. Die Beschneidung des Jesuskindes. Tintoretto. IL 86 Mm.,
Br. 129 Mm. B. 11.

1. Vor der Nr. 10 im Rand unten rechts.

3. Die Jünger zu Emaus. S. Rizzi. H. 93 Mm., Br. 138 Mm.
B. 12.

I. Vor der Nr. 16.

4. St. Lucas. J. Lanfranco. IL 110 Mm., Br. 80 Mm. B. 20.

I. Vor der Nr. 11. .

5. Antonius und Cleopatra an der Tafel. Tiepolo. H. 160 Mm.,
Br. 107 Mm. B. 23.
loading ...