Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 1) — Leipzig, 1870

Seite: 539
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1870bd1/0551
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
Gail — Gafflara. 1330

Wilhelm Gail

Architektur-, Landschaftsmaler und Radirer, geb. zu München den 7. März 1801, Schüler der

Akademie und von P. Hess.

1. Spanischer Pilger, am Brunnen seinen Esel tränkend. Buddeus-
Album 1839. fol.

I. Vor der Schrift oder dem Namen des Künstlers im Unterrand.

2. Spanische Majos. 1833. qu. fol.

3. 11 Carnevale in Roma 1826. gr. qu. fol.

4. Löwenhof in der Alhambra in Granada. Müuchener Kunstvereins-
blatt. 1838. roy. fol.

I. Vor der Schrift oder Adresse des Kunstvereins.

5. Grabmonument in Padua. Album des Münchener Radirervereins. 4.

6. Zwei römische Postillons und vier Pferde. Rom 1826. qu. 4.

Claude Ferdinand Gaillard

Maler und Kupferstechor zu Paris, Schüler von L. Cogniet und Le Roux, trug 1852 und
1S5S den zweiten und ersten Akademie-Preis davon.

Folgende Blätter für die Gazette des Beaux Arts, von welchen aiich
Separatabdrücke in Handel sind.

I. Vor der Schrift.

1. La vierge de la maison d'Orleans. Raphael. Gallerie Delessert.
Fein gestochenes Blatt.- kl. fol.

2. La Vierge. J. Bellini. 4.

3. La vierge au donateur. J. Bellini. (Gallerie Pourtales.) 4.

4. Oedipe. Ingres.

5. Portrait du Condottiere, nach Antonello da Messina's Bild im
Louvre. 4.

6. L'IIomme ä l'oeillet. J. van Eyck. (Gallerie Suermondt.)

7. Portrait Giov. Bellini's. fol.

Robert Gaillard

Zeichner und Kupferstecher zu Paris, geh. 1722, gest. 1785.

I. Vor der Schrift.

1. La malediction paternelle. J. B. Greuze. gr. qu. fol.

2. Le fils puni.. J. B. Grenze. Gegenstück, gr. qü. fol.

3. Jupiter et Calisto. F. Bon eher. qu. fol.

4. Venus et les Amours. F. Boucher. gr. fol.

5. Venus et Adonis. F. Boucher. gr. fol-.

6. Les Baechantes eudormis. F. Boucher. fol.
loading ...