Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 1) — Leipzig, 1870

Seite: 566
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1870bd1/0578
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
566

Gerung — Gessner.

Matthias Gerung

auch Geron, Geroon genannt, Maler und Zeichner auf den Holzstock, von Nördlingen,
Schüler von H. Burgkmair, arbeitete um 1550. Bartsch IX. 158. Passavant III. 307.

1. Christus am Kreuz zwischen den Schachern. 1542. H. 9" 2"',
Br. 5" 3'". P. 10. Zu einem Missale.

2. 4 Bl. Zum „Missale secundum ritum Augustensis ecclesie"--

Impressum— Dilinge in edibus Sebaldi Meyer Anno 1555. mense
Juli. 1. Titel. 2. Die heil. Jungfrau mit St. Ulrich und Afra.
1555. H. 12" 6"', Br. 8" 6";. 3. Christus am Kreuz. H. 12"
3"', Br. 8" 4. Titelbordüre. H. 12" 3'", Br. 8" 10'".

P. 11—14.

3. Maria mit dem Kind, welches der Mutter eine Sternenkrone auf
das Haupt setzt. H. 9" 1"', Br. 6" 2"'. Fehlt P.

4. Die Kreuzabnehmung. Grosse Composition in 8 Bl. H. 37",
Br. 25". Fehlt P.

Ephraim Gervais

Kupferstecher unserer Zeit zu Paris.

Le liseur. E. Meissonier. fol.

Conrad Gessner

Pferde-, Schlachtenmaler und Eadirer, Sohn des Salomon, Schüler von A. Gr äff und Zingg,
geh. zu Zürich 1764, gest. daselbst 8. Mai 1826.

1. 6 Bl. Folge von Pferden und Reitern. 4.

2. 10 Bl. Folge von Pferden, Kühen und andern Thieren. Aqua-
tinta. 4.

3. 2 Bl. Zwei Pferde an der Krippe.'' Zwei Pferde im Stall an der
Krippe. Zürich bei Trachsler. 4.

4. Lagerscene. Dragoner bei Zelten. 1786. qu. fol.

Salomon Gessner

Der berühmte Idyllendichter, versuchte sich auch mit Glück im Malen und Radiren, geb. zu
Zürich 1. April 1730, gest. das. 2. Mai 1788.

1. 10 Bl. Die Folge der dem Watelet dedicirten Landschaften. 1764.
H. 7" 9'", Br. 6" 10'"—7".

I. Vor den Nummern und vor der Adresse von Mechel und Buldet.

2. 10 Bl. Die Folge der Landschaften mit den mythologischen Fi-
guren. 1769—71. 4.

I. Vor den Nummern.

3. 12 Bl. Die Folge der Landschaften mit dem Brunnen auf dem
ersten Blatt, qu. 4. qu. 8.

I. Vor den Nummern.
loading ...