Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 1) — Leipzig, 1870

Seite: 638
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1870bd1/0650
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
(338 Haid — Hainzelmann.

Johann Jacob Haid

Maler und Arbeiter in Schwarziunst, Schüler von Johann Elias Ridinger, geb. am
10. Febr. 1704 zu Eislingen, nicht Süssen, gest. zu Augsburg am 9. Dec. 1767.

1. Joachimus Franciscus Beich— Pictor. J. G. Bergmüller, gr. fol.

2. Joannes Carolus Hedlinger. Sculptor. J. B. Studer. gr. fol.

3. Felix Meyerns Pictor. Dunz. gr. fol.

4. Aegidius Verb, eist, Statuarius. G. Eichler. gr. fol.

5. Paulus Egell. Dathan. gr. fol.

6. Marcus Fridericus Kleinert, Pictor. Se ipse. gr. fol.

7. Georgius Brandmüller Basiliensis Pictor. gr. fol.

8. Jacobus Antonius Arlaud, Pictor. N. de Largilliere. fol.

9. Johann Elias Ridinger. J. G. Bergmüller, gr. fol.

Elias Hainzelmann

Zeichner und Kupferstecher, geb. zu Augsburg 1640, gest. daselbst 1693, Schüler von

F: de Poilly.

I. Vor der Schrift.

1. Maria mit dem schlafenden Kind und Johannes. Das sogenannte
Silentium. Ne suscites neque etc. A. Carracci. gr. qu. fol.

Die ersten Abdrücke sind vor der Landschaft und dem Blumentopf.
Sehr selten. Die spätem haben die Adresse A Paris chez Jean

2. Die Ruhe auf der Flucht, Maria wäscht. S. Bourdon. gr. qu. fol.

Die Schrift auf besonderer Platte.

3. Die heil. Familie mit Elisabeth, Johannes und anbetenden Engeln.
Hic Deus, hie virgo etc. S. Bourdon. gr. qu. fol.

I. Vor den Namen der Künstler.

4. Die heil. Familie, wo Johannes dem Kinde einen Apfel reicht.
S. Bourdon. gr. qu. fol.

5. Maria mit dem Kind, oder Maria mit der Nelke. Halbfigur.
Raphael, fol.

G. Die Kreuzigung Christi. J. Tintoretto. roy. fol.

7. St. Franciscus, zum Oucifix betend. D. Dominichino. gr. fol.

8. Messire Claude le Peletier, Chevalier, Ministre etc. Brustbild.
1683. 4.

9. Bischof Conrad Wilhelm von Würzburg, lebensgross. J. B. v.
Nüll. gr. fol.

10. Aegidius Strauch, Theologiae Doctor. A. Stech. 1682. fol.

11. Gabriel Miller. J. U. Mayr. gr. fol.

12. David Thoman ab Ilagelstein. F. de Neve. fol.
loading ...