Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 1) — Leipzig, 1870

Seite: 666
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1870bd1/0678
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
666

Hess.

5. Christus lässt die Kinder zu sich kommen. Sinite parvulos etc.
Rembrandt. Radirt. fol. Gegenstück zum vorigen Blatt.

6. Christus disputirt im Tempel mit den Schriftgelehrten. Stupebant
omnes etc. G. Honthorst. 1812. Radirt. gr. fol.

Bei Artaria erschienen.

7. 8. 2 Bl. L'elevation de la croix. L'ascension. Rembrandt. Ra-
dirt. fol.

9. Das jüngste Gericht, nach Rubens' Bild in München, roy. fol.

Mit Artaria's Adresse.— Die neuen Drucke sind von Lüderitz in Berlin.

10. St. Hieronymus, nach J. Palma's Bild in München, gr. fol.

11. Die Himmelfahrt der Maria. G. Reni. Punktirt. 1792. roy. fol.

12. Der Geldprüfer. A. van Ostade. Radirt. kl. fol.

13. The Quackdoctor. G. Dow. roy. fol. Hauptblatt.

Die Platte kam später in Besitz der Kunsthandlung Artaria in Mann-
heim. Die alten Abdrücke haben die Adresse von Val. und Bupr.
Green, London 1794. Die späteren von Artaria sind retouchirt und
weniger geschätzt; hier wurde die Dedication gelöscht, so dass man
Gefahr laufen könnte, die alten Abdrücke mit Nadelschrift und vor
der Dedication mit diesen spätem zu verwechseln.

14. Rubens and Iiis first wife. Rubens. Punktirt. 1796. gr. fol.

15. Rembrandt's Vater. Rembrandt. Radirt. fol.

16. Ein Rabbiner. Rembrandt. Radirt. fol.

17. Charles V. Brustbild. Tizian. Radirt. 4.

18. Wallenstein (?). Brustbild. Rembrandt. Radirt. 4.

19. Maximilian Joseph I. König von Bayern. Ganze Figur im Thron-
ornat. J. Stiel er. roy. fol.

I. Drucke vor aller Schrift wurden nur 36 abgezogen. — Die frühesten
Drucke mit der Schrift sind vor dem Namen des Druckers.

20. 21. 2 Bl. Derselbe und seine Gemahlin Friederike Wilhelmine
Caroline. Brustbilder. J. Stieler. fol.

David Hess

Maler, Zeichner und Radirer zu Zürich, geb. 1770, gest. 1843,

6 Bl. Die Positionen (Fatalitäten der Höflichkeit). Caricaturen. kl.
qu. fol.

Eugen Hess

Genremaler und Radirer, Sohn des Peter Hess, geh. in München 25. Juni 1824, gest.
daselhst 21. Novbr. 1862. — Andresen, Maler-Radirer III. 203.

1. Die Rückkehr von der Jagd. 1847. H. 3" 8"', Br. ö" A<". A. 1.

2. Der Labetrunk der beiden Jäger. 1846. H. Ö" 11'", Br. 7" 3'".
A. 2.

3. Der Rehkopf. 1845. H. 3" 6"', Br. 4" 8/;/. A. 4.
loading ...