Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 1) — Leipzig, 1870

Seite: 675
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1870bd1/0687
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
Höger — Hoet. (ho

Joseph Höger

Landschaftsmaler und Radirer zu Wien, geb. daselbst 17. November 1802, Schüler der Akademie.

1. Partie bei Lundenburg. 1835. qu. 4.

2. Ruhender Bauer unter einer alten Eiche, bei ihm ein Mädchen
mit Korb! 1847. qu. 8.

3. Felspartie mit Buschwerk, qu. 8.

Pehr Hörberg

Maler, Radirer und Formschneider, genannt der schwedische Rembrandt, Bauer und Autodidakt
in der Kunst, geb. auf dem Hofe Oefra Oehn in Smaland 11. Febr. 174b', gest. 10. Febr. 1816.

1. Die Anbetung der Hirten. 1786. H. 2" 10"', Br. 3".

2. Die Darstellung im Tempel. 1788. H. 5" 10"', Br. 3" 5"y.

3. Der Christusknabe im Tempel. 1786. H. 4" 4"', Br. 5" 2"'.

4. Die Taufe Christi. 1792. H. 4" 6"', Br. 2" 11"'.

5. Die Abnehmung vom Kreuz. 1789. H. 5" 9"', Br. 3" 8'".

6. Die Grablegung. 1793. H. 6", Br. 4".

7. Christus und der ungläubige Thomas. 1792. H. 6" 2"', Br.
4" T".

8. Christus segnet die Kinder. 1793. H. 6", Br. 3" 2"'.

9. Himmelfahrt Christi. H. 6" W", Br. 4" 9"'.

10. Das jüngste Gericht. D. Klöcker v. Ehrenstrahl. 1786. H.
5" 11UI, B. 4" 2"'.

11. Der Meister selbst vor der Staffelei sitzend. 1807. H. 6", Br.
5" 4"'.

Holzschnitte.

12. Der Sündenfall. 1805. EL 3" 10"', Br. 2".

13. Die Anbetung der Weisen. 1788. H. 5" 9"', Br. 3" 6"'.

14. Der Christusknabe im Tempel. 1804. IL 8", Br. 4" ll/;/.

15. Christus am Kreuz. 1805. H. -1", Br. 3".

16. St. Hieronymus im Zimmer. 1786. H. 2" 11"', Br. 2" 2"'.

17. Cimon und seine Tochter. 1788. Helldunkel. H. 5" 2"', Br.
3" 1"'.

18. Jupiter und Antiope. H. ll/; 1"', Br. 3" 6"'.

Gerard Hoet

Maler, Radirer und Arbeiter in Schwarzkunst, geb. zu Bommel 1648, gest. zu Haag 1733,
Schüler seines Vaters Moyses Hoet und des Warnard van Rysen. .Seine Blätter

sind sehr selten.

1. Paris schwört Oenone ewige Treue. H. 1" 3"', Br. b" 3"'.

43*
loading ...