Andresen, Andreas
Der deutsche Peintre-Graveur oder die deutschen Maler als Kupferstecher: nach ihrem Leben und ihren Werken ; von dem letzten Drittel des 16. Jahrhunderts bis zum Schluss des 18. Jahrhunderts und in Anschluss an Bartsch's Peintre-Graveur, an Robert-Dumesnil's und Prosper de Beaudicour's französischen Peintre-Graveur (Band 1) — Leipzig, 1872

Seite: 134
DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1872bd1/0154
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
!34

JOST ÄMMAK.

beiden Seiten sich gteichmässig ausbreiten müssenden Bäume
war die ovale Form der Platte offenbar nicht geeignet. Becker's
Angabe dürfte auf einem irrigen Analogieschluss aus der Form
der übrigen Blätter beruhen.
39. Das Weltsystem. Eine Scheibe, in deren Mitte die Erde
mit den Wendekreisen angegeben ist, Wasser, Luft und
Feuer umgeben sie in drei Kreisen, ln weiteren Kreisen
folgen nun : Coe/um Z,M7?c — Afercun)' — UcKerM — SoKs —
Jouis — Saturu:, dann ein Kreis Ffrmumeufu?!: und zwei
weitere Kreise: /ecuudum coe/um crf/?a/u:um
und prfmum woHfe. Alles dieses umgiebt ein breiterer
Kreis mit der Umschrift: coELVM EMPiERVM IMMOBILE Lo-
cvs . . . SEDES. Zu beiden Seiten dieses Systems schwebt
oben links und rechts ein grosser Engel in Wolken, unten
links und rechts ist die belebte Erde, dazwischen in
der Mitte das Meer mit einem WallBsch. Ohne Zeichen.
H. 10" 2"', Br. 13" 8"'.
Wir kennen von diesem Blatte Abdrücke vor der Schrift.
40. Die Wissenschaften und Künste. Durch 14 weibliche,
in Ovalen angebrachte Figuren vorgestellt. Es sind:
s. THEOLOGIA. SAC. CAXONICA. S. LEGALIS. PHILOSOPHIA.
MEDICINA. RETORICA. POESIS. HISTORIA. GRAMMATICA. DIA-
LECTICA. ARITHMETICA. GEOMETRIA. MVSICA. ASTRONOMIA.
Ausser diesen sieht man noch ein 15. Oval mit einem
Wappen und der Beischrift: cARDMALis SENOXENSis. Zu
beiden Seiten dieses Ovals unten die Buchstaben i A .
H. 9" 11"', Br. 13" 3"'.
41. Die Künste und Gewerbe. In 7 Ovalen, oben 4, unten 3.
Sämmtliche Figuren sind antik costümirt. Es sind: AGRi-
CVLTVRA. AVRIFABRA. AiERCATORIA. ARCHITECTURA. VENATORIA.
cniRVRGiA und TVKPANiSTtuA. Die Räume links und rechts
von den unteren Ovalen sind mit Verzierungen ausgefüllt,
die zwei halbe Ovale bilden. Auf dem Deckel einer Kiste
im Oval MERCATORiA Amman's Zeichen. H. 9", Br. 13" 3"'.
loading ...