Andresen, Andreas
Der deutsche Peintre-Graveur oder die deutschen Maler als Kupferstecher: nach ihrem Leben und ihren Werken ; von dem letzten Drittel des 16. Jahrhunderts bis zum Schluss des 18. Jahrhunderts und in Anschluss an Bartsch's Peintre-Graveur, an Robert-Dumesnil's und Prosper de Beaudicour's französischen Peintre-Graveur (Band 1) — Leipzig, 1872

Seite: 210
DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1872bd1/0230
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
JOST AMMAN.

210
dass er den Ammon dafür bezahlt hätte, ohne die Summe zu
bestimmen. Ehen derselbe hat auch die Figur mit dem Wap-
pen auf dem Titel der Cowccr/an'onM geschnitten.«
In dem genannten Buch befinden sich noch zwei
andere Holzschnitte:
1. ein zweites Thurneisser'sches Bildniss auf der
Rückseite des Titels, das wir jedoch nicht mit Be-
stimmtheit dem J. Amman zuschreiben. Der Ab-
gebildete ist in Prohl, nach rechts gewendet, im
Brustbilde vorgestellt und befindet sich in einem
ovalen Rahmen, an welchem in den Winkeln des
Blattes Verzierungen angebracht sind. Am Rahmen
Steht: VERA EFF1GIES D. LEONHARD! THVRNEISSERI !LLV-
STRISSFM! ELECTORIS BRANDENBVRG: ARCHfATR!. Unten ist
ein Lobgedicht: Th/mpcre /üw mcrs etc. beigedruckt.
H. 3" 7"', Br. 3".
2. Von einem oben in der Mitte angenommenen
Punkte laufen drei Strahlen oder Linien aus, zu
welchen sich etwas weiter unten noch sieben andere
gesellen, deren jede mit einem Planeten bezeichnet
ist. Sie senken sich gegen die klein vorgestellten
Städte AMMHOM, Ar/e, ßoHowia, MccAef, /iMm&acA.
ßrMcfc, LVlm&Mn?, Wcfro/iu und ffawercM herab.
Rechts oben sind Jupiter, Mars und Saturn inner-
halb herzförmiger Wolkeneinfassungen ßgürlich dar-
gestellt. Links gegen oben ein in vier gleiche Theile
getheilter Kreis. Oben und neben herab gedruckte
Erklärung. H '2-n"'. Br 7" 6'".
loading ...