Andresen, Andreas
Der deutsche Peintre-Graveur oder die deutschen Maler als Kupferstecher: nach ihrem Leben und ihren Werken ; von dem letzten Drittel des 16. Jahrhunderts bis zum Schluss des 18. Jahrhunderts und in Anschluss an Bartsch's Peintre-Graveur, an Robert-Dumesnil's und Prosper de Beaudicour's französischen Peintre-Graveur (Band 1) — Leipzig, 1872

Seite: 305
DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1872bd1/0325
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
JOST ÄMMAK.

305

52. Christus treibt die Verkäufer aus dem Tempel.
53. Vom Taubstummen.
54. Vom barmherzigen Samariter. Unten rechts das Zeichen.
55. Die zehn Aussätzigen.
56. Von Uebuug der Barmherzigkeit.
57. Der Jüngling zu Nain. Unten das Zeichen.
58. Vom Gichtbrüchigen. Mit 1369. Rechts oben das Zeichen.
59. Vom Zinsgroschen. Unten das Zeichen.
60. Vom Wassersüchtigen. Unten links das Zeichen.
6). Vom hochzeitlichen Kleid. Unten links das Zeichen.
62. Vom Schlüsselamt.
63. Vom blutflüssigen Weib. An einer Säule das Zeichen.
64. Von der Zerstörung Jerusalems. An einem Säulenschaft das
Zeichen.
65. Die Bergpredigt.
66. Einzug in Jerusalem.
67. Von den Zeichen des jüngsten Tages. Unten das Zeichen.
68. Die Botschaft Johannis.
69. Die Taufe im Jordan.
70. Petri Fischzug.
71. Vom Glauben und von der Liebe. Wiederholung von No. 34.
72. Von den mühselig Beladenen. Wiederholung von No. 65.
73. Die Heilung des Blinden.
74. Ermahnung zur Liebe. Wiederholung von No. 39.
75. Die Verkündigung. Unten das Zeichen.
76. Die Samariterin. Unten das Zeichen.
77. Das Mahl des Herodes.
78. Christus und Martha. Rechts unten das Zeichen.
79. Besuch der Elisabeth.
80. Magdalena salbt Christi Füsse.
81. Der Hauptmann von Capernaum.
82. Der Zöllner Matthäus.
83. Von der brüderlichen Versöhnung. Wiederholung von No. 72.
84. Andreas folgt Christo.
85. Christus und Zachäus.
86. Die Schaustellung Christi.
87. Der Kindermord.
88. Steinigung des Stephanus.
89. Entsendung der Jünger.
90. Saul s Bekehrung.
91. Die Geisselung Christi.
92. Die Anbetung der Könige.
93. Die Geburt Johannis. Unten das Zeichen.
185. Die Evangeiienbilder 1587.
Eine von der vorigen verschiedene, von R. WEIGEL im
Anhang zu Becker beschriebene Folge, nach J. Amman'schen
Zeichnungen gefertigt. Die Stöcke sind jedoch etwas roher
und flüchtiger geschnitten , der Verleger Nie. Basse scheint
20

L
loading ...