Andresen, Andreas
Der deutsche Peintre-Graveur oder die deutschen Maler als Kupferstecher: nach ihrem Leben und ihren Werken ; von dem letzten Drittel des 16. Jahrhunderts bis zum Schluss des 18. Jahrhunderts und in Anschluss an Bartsch's Peintre-Graveur, an Robert-Dumesnil's und Prosper de Beaudicour's französischen Peintre-Graveur (Band 1) — Leipzig, 1872

Seite: 347
DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1872bd1/0367
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
JOST ÄMMAN.

347

1 Titel mit der auf dem Alten reitenden Frau, dem einzigen iu
diesem Theil vorkommenden Holzschnitt , 3 Blatt. Vorrede, der
Frau Regina Freyin von Mörfsburg dedicirt, 4 Blatt. Vorrede des
Henr. Com. Agrippa, 50 beziff. Blatt., 1 Schlussbl. mit dem nem-
licben Symbol und der nemlichen Adresse des ersten Theiis.
Die Holzschnitte, unter die flüchtigeren und geringeren
Leistungen J. Amman's zählend, sind !"9"' — 2" h. und
2" 6 — 8'" br.
1. Eva. Der Sündenfall. Bl. 1 recto.
2. Semiramis. Eine vor einem Fürsten auf dem Thron rechts
knieende Frau. Bl. 3 verso.
3. Ops. Das Idol dieser Göttin auf einem Esel, von rechts befind-
lichen Gläubigen verehrt. Bl. 7 v.
4. Juno. Links vorne ein Herr und eine Dame zu Pferd auf dem
Ufer des Meeres. BL 9 r.
3. Ceres. Sie sitzt auf einer Tonne, rechtstritt ein mit Weinlaub
bekränzter Bauer mit einem Aehrenbündel über der Schulter und
einem Krug in der Hand herzu. Links die Mässigung. BL 11 r.
6. Minerva. Ein Mann und eine Frau scheeren Schaafe. BL 1 4 r.
(Der Monat Juni im DhM'wm /hsfortcMW.) Kleiner als die übrigen
Holzschnitte.
7. Venus. Lustige Gesellschaft im Freien rechts vorne, eine andere
links in einem Zimmer, rechts hinten Tanzende. Bl. 17 r.
8. Europa. Zwei Kähne auf der See; eine Frau wird aus dem einen
entführt. BL 21 v.
9. Marsepio undLampedon. Zwei antik gerüstete Fürsten, vorne
stehend, reichen sich die Hand. Hinten Zelte. BL 25 r.
10. Thysbe. Wie No. 2. BL 26 v.
11. Hypermnestra. Links zwei Figuren in einem Bett, rechts in
einem anderen Gemach drei andere in drei Betten. BL 30 v.
12. Niobe. Wie No. 5. BL 34 r.
13. Hypsipyle. Untergang eines Schiffes. BL 36 r.
14. Medca. Ein nackter Mann reitet auf einem Widder durch die
See. BL 39 r.
15. Arachne. Rechts sitzt eine Frau mit einem Bogen, ihr gegen-
über steht eine andere mit einem Zügel. BL 43 r.
16. Erythräa. Links auf einem mehrköpfigen Ungethtim reitend, mit
einem Becher in der Hand. Rechts fünf Männer. BL 45 v.
17. Medusa. Links ein Banket im Freien, rechts führt ein Herr
eine Dame an der Hand. Bl. 47 v.
18. lote. Sie sitzt rechts vorne und Leistet einem Seiler — Herkules —
hiilfreichen Dienst. Links vorne kaut ein Esel an einem Seil.
BL 49 v.
19. Dejanira. Ein Mann treibt Ochsen nach links. BL 54 r.
20. Iokaste. Rechts vorne wird ein Mann, dem die Hände auf den
Rücken gebunden sind, gestäupt. Bl. 55 v.
21. Amalthea. Wie No. 2. BL 57 v.
loading ...