Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 2) — Leipzig, 1873

Seite: 11
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1873bd2/0021
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
Lange — Langendijk. 11

5. Der Kriegslield Adolph Freiherr von Schwarzenberg, stehend mit
dem Commandostab. 1598. H. 11", Br. 10".

6. Job. Fabricius, Pfarrer zu Nürnberg. 1555 aet. 59. H. b" 5"',
Br. 5" 3/;'.

Johannes Philippus Lange

Zeichner und Kupferstecher, geh. zu Amsterdam am 24. Septhr. 1810, gest. das. im Octoher

1849, Schüler von Ph. Velijn.

I. Vor der Schrift.

1. Der Tabacksraucker. A. de Voys. 4.

Die ersten Abdrücke vor der Schrift sind mit dem breiten Plattenrand
unten.

2. Das Mädchen im Fenster. N. Maas. fol.

3. Der Bauer mit Krug und Pfeife beim Fass sitzend. G. Metzu. fol.

4. J. da Costa, Chef der neuen reformirten Gemeinde. Brustbild.
H. W. Couwenberg. kl. fol.

5. M. C. van Hall, Staatsmann, Brustbild. C. Hamburger, kl. fol.

6. Vondel. Ph. de Koning. Amsterdamer Kunstvereinsblatt 1847.

7. H. W. Couwenberg. Brustbild. C. van Beveren. kl. fol.

8. N. G. van Campen. Brustbild. In Rahmen. C. J. L. Portman.
fol. •

9. Willem de Eerste Koning der Nederlanden. Brustbild. C. Kruse-
man. 1835. gr. fol.

10. Prinz Wilhelm I. von Oranien. Kniestück. M. Miereveit. fol.

Dirk Langendijk

S. hlachtenmaler und Radirer, geh. zu Rotterdam 1748, gest. das. 1805, Schüler von

D. A. Bis s chop.

1. Einschiffung der Engländer und Bussen im Helder 1779. gr.
qu. fol.

In den Probedrücken vor der Schrift sind zwei Figuren links noch
nicht ausgeführt.

2. Vorposten eines feindlichen Lagers. Drei Pferde an einer Bar-
riere und zwei Soldaten. 1777. H. 40 Mm., Br. 48 Mm.

3. Landschaft mit Reiter und Fussgänger. 4.

4. Studienblatt mit verschiedenen Figuren, in der Mitte ein sich
umsehender Pferdekopf und zwei Beine.

Jan Antonie Langendijk

Schlachtenmaler, Radirer und Arbeiter in Aquatinta, Schüler seines Vaters DiTk, geh. zu
Rotterdam 1780, gest. zu Amsterdam 1818.

1. Engelsche Gardes en Russisch Grenadier. 4.
loading ...