Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 2) — Leipzig, 1873

Seite: 14
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1873bd2/0024
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
14 Langlois — Lantara.

Eustaclie Hyacinthe Langlois

Zeichner und Radirer, Professor und Conservator des Museums der Alterthüraer zu Ronen,
geh. zu Pont de PArche 1777, gest. zu Rouen 1837, Schüler von L. David.

1. Christus am Kreuz mit Johanues; Maria und Magdalena. J.
S c h o r e 1.

In alterthümlicher Manier schön behandelt.

2. St. Johannes der Täufer in der Wüste. J. M emiin g. fol.

Pierre Gabriel Langlois

Kupferstecher, geb. zu Paris 1754, Schüler von J. B. Simonet. .

1. Holländische Köchin, Rüben putzend. P. van Tool. 1782. fol.

2. L'education badine. Mann mit einem Hund spielend. G.
Schalchern kl. fol.

3. J. J. Rousseau. 1793. kl. fol.

4. Voltaire. Hüftbild in Einfassung. M. Q. de la Tour. kl. fol.

Vincent Marie Langlois

Knpferstecher, Bruder und Schüler des Vorigen, geh. zu Paris 1756.

La partie du musique. Concert im Garten. N. Lawreince. qu. fol.

I. Vor der Schrift.

Francois Langot

Zeichner und Kupferstecher zu Paris, geh. zu Melun um 1640, gest. um 1680, Schüler

von P. Landry (?)

1. Die Anbetung der Hirten. P. da Cortona. Imp. fol. von 9
Platten.

2. Die Verspottung Christi. Ä. van Dyck. Pendant zum Vorigen.

3. St. Franciscus. G. Reni. Copie nach C. Bloemaert. fol.

4. Christus erscheint dem heil. Ignaz. A. Bloemaert. Copie nach

C. Bloemaert. fol.

In den zweiten Drucken ist der Name des Künstlers gelöscht, sie
tragen die Unterschrift S. Vmcent de Paul etc. ä Paris chez
Jean etc. N. Zuccarelli pinx. Audran sculp.

5. Christine Reyne de Suede. Copie nach Nanteuil. fol.

Die zweiten Abdrücke haben Laubwerk zur Einfassung und im Eaud
unten links die Jahrzahl 1656.

6. Le portrait de FArchiduc Leopold, fol.

Simon Mathurin Lantara

Landschaftsmaler, geh. zu Oncy (Seine et Oise) 1729, gest. zu Paris 22. Dec. 1778. Pr. de

Baudicour I. 131.

Felslandschaft mitFIuss. Bezeichnet L.I.etSc. 11.208 Mm., Br 2G2 Mm.
Die einzige Eadiruug des Meisters. Schön, aber sehr selten.
loading ...