Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 2) — Leipzig, 1873

Seite: 53
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1873bd2/0063
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
Lucas van Leyden. 53

16. Die Rückkehr des verlorenen Sohnes. H. 6" 8'", Br. 9". B. 78.

I. Vor M. Petri's Adresse.

17. Maria auf dem Halbmond, in einer Nische stehend. 1518. H. 4"
5'", Br. 2" 9'". B. 81.

Es giebt spätere Drucke.

18. Die Bekehrung des Saulus. #509. H. 10" T", Br. 15" 4'".
B. 107. Ein Hauptblatt.

I. Vor der Adresse.
II. Mit Petri's Adresse.

III. Schlecht retouchirt, so dass man glauben möchte, nicht mehr das
Original, sondern eine Copie vor sich zu seilen.

19. Die Versuchung des heil. Antonius. 1509. H. 6" 9;", Br. 5" 5y"
B. 117.

Schönes Blatt.

20. Der Tanz der Magdalena, oder Magdalena, sich den weltlichen
Freuden hingebend. 1519. H. 10" 8"', Br. 14" 1"'. B. 122.
Ein Hauptblatt.

I. Vor der Adresse.
II. Mit M. Petri's Adresse.
III. Diese wieder gelöscht.

21. St. Magdalena in der Wüste. 1508. H. 4" 2'", Br. 3" 2"'.
B. 123.

Sehr selten.

22. Mahamed tödtet den Mönch Sergius. H. 10" 10"', Br. 8" V".
B. 126.

I. Vor M. Petri's Adresse.

23. Der Zauberer Virgil im Korb. H. 9" V", Br. 7". B. 136.

I. Vor M. Petri's Adresse.

II. Mit derselben.

III. Diese wieder gelöscht.

24. Mars, Venus und Amor. 1530. H. 7", Br. 9" 1"'. B. 137.

Die Abdrücke ebenso, doch giebt es noch einen IV. Etat mit F. von
Wyngaerde's Adresse.

25. Pallas, auf Steinen sitzend. Die letzte Arbeit des Künstlers. H.
4" 5"', Br. 2" 10;". B. 139.

26. Das lustwandelnde Paar. 1520. II. 4" 3"', Br. 2" 8;". B. 144.

27. Die nackte Frau und die Hindin. 1509. H. 3" 11"', Br. 2" 8"y.
B. 153.

28. Der Wundarzt, 1524. H. 4" 4;", Br. 2" 9'". B. 156.

29. Der Zahnarzt. 1523. Gl. Gr. B. 157.

30. Till Eulenspiegel. 1520. H. 6" 5"', Br. 5" 2"'. B. 159.

Von der allergrössten Seltenheit, nur ein Paar Exemplare bekannt. —
Es giebt eine Copie von Hondius 1644.
loading ...