Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 2) — Leipzig, 1873

Seite: 130
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1873bd2/0140
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
130 Martss — Marvy.

2. Die Klage um den todten Heiland. Ii. 7" 3'", Br. 6" 2"'. P. 2.

I. Yor der Eetouclie durch den Meister selbst, die vorzugsweise an den
Punkten in den Schatten und Halblichtern erkennbar ist.

3. St. Christoph. H. 2" 11'", Br. 2", P. 3.

4. Der Triumph des Silen7 richtiger der Lima. H. Q" 7"', Br.
8" 6'". P. 4.

I. Vor der Retouche durch den Meister selbst.

5. Die Löwenjagd. H. 4" 4'", Br. W 2"'. P. 5.

6—8. 3 Bl. Geometrische Figuren, perspectivisch angeordnet und mit
der kalten Nadel radirt. P. 6—8.

Jan Martss de Jonghe

hiess eigentlich Joh. Martsen, Historienmaler und Kupferätzer, der wenige, aber schöne
und seltene Blätter lieferte, geh. in Holland um 1600. B. IV. 45. Weigel, Suppl. 150.

1. Ein Lager, links des Blattes ein Reiter mit dem Kruge vor einem
Marketenderzelt. H. 4" 3'", Br. 6" T". B. 1.

2. Gefecht zwischen drei Reitern, der vorderste trägt einen Cuirass.
H. 4" 3"', Br. 6" 7"'. B. 2.

3. Zwei kämpfende Reiter, wrovon einer niederstürzt; im Hinter-
grunde andere. H. 4" 3"', Br. 6" 7"'. B. 3.

4. Ein geharnischter Reiter im Galopp nach rechts jagend, wo ein
grosses Scharmützel ist. H. 1" 10"'7 Br. 3". B. 4.

5. Ein liegendes Pferd. H. 1" 8"', Br. 2" 10'". B. 5.

G. Eine Schlacht; rechts vorn drei Männer in vollem Ritte nach
dem Grunde zu, wo ein Cavallerie-Detachement ist. H. 6" 2"',
Br. 9" B. 6.

7. Drei Reiter im grossen Galopp, rechts zwei solche mit Infanteristen
im Kampfe. H. 2" 10"', Br. 4" V".

8. Drei Soldaten am Gebüsche beim Kartenspiel. Oval. H. 2" V",
Br. 2" 9'".

Die 1. Abdrücke dieser Folge von acht Blättern sind vor der Adresse,
die 2. mit N. Visscher's die 3. mit E. und J. Ottens' Adresse.

Louis Marvy

Zeichner und Kadirer zu Paris, geh; 15. Nov. 1850.
Die Mehrzahl der Blätter sind in Aquatinta überarbeitet.

1. Landschaft mit grossen Bäumen. J. Dupre, 1845. gr. qu. fol.

2. Landschaft mit grosser Baumpartie. J. Rousseau, gr. qu. fol.

3. Landschaft mit Windmühle. Berthau lt. qu. fol.

4. Landschaft mit Wasser und Figuren. J. Dupre. qu. fol.

5. Landschaft mit grossen Bäumen. (Los grandes arbres). 1843. fol.
loading ...