Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 2) — Leipzig, 1873

Seite: 162
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1873bd2/0172
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
162 Merz.

2. Canova. In Oval. 1806. Das grosse Blatt. H. 9" 10;;y, Br.
•t" 6'".

3. Canova. Oval. Das kleine Bild. H. 4", Br. 3/; 2"'.

4. Das Denkmal Joseph II. nach Zaun er. H. 1" 6"', Br. 10" 2'".

Caspar Heinrich Merz

Zeichner und Kupferstecher zu München, Schüler von S. Amsler, geh. zu St. Gallen 1806.

1. Kain's Opfer. B. (JeneIii. gr. qn. fol.

2. Jacob wirbt um Rahel. J. Schnorr. 1834. qn. fol.

Ursprünglich für die Sclmorr'sche Bibel gestochen.

3. Die Anbetung der Könige. P. Cornelius, gr. fol.

I. Vor der Schrift.

4. Maria mit dem segnenden Kind und zwei Engel. Ex hoc beatam
me etc. H. Hess. Frankfurter Kunstvereinsblatt, fol.

I. Vor der Schrift.

5. Die Kreuzigung, nach Cornelius' Fresko in der Ludwigskirche
zu München, gr. fol.

I. Vor der Schrift.

II. Mit angelegter Schrift.
III. Mit vollendeter Schrift.

6. Das Weltgericht, nach Cornelius' Fresko in der Ludwigskirche
zu München, roy. fol.

I. Vor der Schrift.

II. Mit angelegter Schrift.

III. Mit vollendeter Schrift und Amsler's Adresse.

7. Christus und der Sünder in Engelsglorie. „Also wird Freude sein
im Himmel etc." G. König, gr. qu. fol.

I. Vor der Schrift.

8. Die Zerstörung von Troja, nach Cornelius' Fresko in der
Münchener Glyptothek, qu. roy. fol.

I. Vor der Schrift.
IL Mit der Schrift.

III. Kölnisches Kunstvereinsblatt 1859/60.

9. Die Zerstörung Jerusalems. W. Kaulbach. qu. roy. fol.

I. Epreuves de remarque, mit dein weissen Harfenknopf.

II. Epreuves d'Artiste vor aller Schrift (185 Thlr.).

III. Vor aller Schrift. (64 Thlr.).

IV. Nur mit den Namen der Künstler (56h-^ Thlr.).
V. Nummerirt 1—500 (34 Thlr.).

VI. Nummerirt von 501—1000 (28% Thlr.).
VII. Mit der Schrift, nummerirt (22% Thlr.).

10. Die ausziehenden Christen, aus dem vorigen Bild. fol.
loading ...