Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 2) — Leipzig, 1873

Seite: 163
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1873bd2/0173
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
Meschini — Metz. 163

11. Kaiser Friedrich Barbarossa (im KyfFhäuser). W. Kaulbach.
Galvanographie. fol. Nebst Text.

12. Egmont und Clärchen. W. Kaulbach. Münchener Kunst-
vereinsblatt, gr. fol. 1835.

I. Vor der Schrift.

13. Schultheiss Melaus von Wengi in Solothurn 30. October 1533.
C. Bosshardt, qu. roy. fol.

I. Vor der Schrift.

14. Das Narren haus. W. Kaulbach. Unter Amsler's Leitung ge-
stochen, gr. qu. fol.

Die alte Ausgabe, mit Text von Görres, erschien zu München 1835.

15. Das Leben einer Hexe in Zeichnungen von B. Geheiii, ge-
stochen von H. Merz und C. Gonzenbach. 10 Bl. Düsseldorf
und Leipzig 1847. gr. qu. fol.

16. Niebuhr. J. Schnorr, fol.

17. Schinkel. F. Krüger, fol. Für RaczynsM's Werk.

18. S. Amsler. W. Kaulbach. fol.

19. Job. Aberli. fol.

A. Meschini

Maler und Radirer zu Modena um 1670. Bartsch XX. 290.

Calanus Bellincinus, Doc. H. 4" 8'", Br. 3" 5<". B. 1.

Das einzige bekannte Blatt des Meisters.

C. Mesün

Siehe Meli in.

Johann Jacob Mettenleiter

Maler und Radirer, geb. zu Grosskuchen hei Neresheim 9. Aug. 1750, Schüler von Zink,
Urban und Brand, ging 1786 nach St. Petersburg, wo er 1825 starb.

1. Der Bauer mit dem Hut, sich mit beiden Händen gegen den Stock
stützend. Halbfigur. 4.

2. Ein Bauer mit Krug und Pfeife am Tisch. D. Teniers. 4.

3. Ein trunkener Bauer hinter dem Tisch, hinter ihm ein lachender
Bauer. D. Teniers. 4.

4. Job. Uriot, Bibliothekar des Herzogs von Würtemberg. Oval kl. f.

Conrad Martin Metz

Zeichner und Kupferstecher zu London, von Bonn, und Schüler des F. Bartolozzi,

gest. 1827, 72 Jahre alt.

1. Das jüngste Gericht nach Michel Angelo's Fresko in der Sixtina.
Kreidestich in 15 Bl. 1803. Nebst Uebersicht in Contur (75Thlr.j.

11*
loading ...