Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 2) — Leipzig, 1873

Seite: 197
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1873bd2/0207
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
Murin. 197

46. Leonardi da Vinci. Se ipse. fol.

47. Francesco Petrarca. 8. IWanelli. fol.

48. Dante Alighieri. 8. Tofanelli. fol.

Die ersten Drucke mit der vollendeten Schrift sind vor dem Namen
des Druckers Bardi.

49. Ludovico Ariosto. T. Tofanelli. fol. -

50. Torquato 44vsso. 4). Er mini. fol.

51. Giovanni Boccaccio. V. Cozzini. fol.

52. Benv. Cellini. G. Vasari. 4.

58. NTicolo Macchiavelli. A. Bronzino. Oval 8.

54. Lorenzo de Mediä, G. Vasari. fol.

55. Georgias Jonas Meyer. Vindebonensis. J. Edlinger. fol.

Die I. Ahdrücke mit der Schrift haben nur zwei Zeilen Schrift.

56. D. Turchi; Bischof von Parma. G. Vieira, fol.

In den späteren Drucken mit der Schrift wurden die Titel des Prä-
laten weggelassen, die Schrift ist hier nur einzeilig, während sie
zuvor dreizeilig war.

57. Madonna Fulger. 4.

Selten.

I. Vor dem Namen des Stechers.

58. Domenica Volpato, des Meisters Gattin. A. Kauffmann. Oval. 8.

59. Madonna Laura. 8. Memmi. kl. fol.

6(4 Lady Gray oder Hamilton als Thalia. A. Kau ff mann. fol.

In den [. I»rucken fehlt der Name der Malerin.

61. Fortunata Sulger Fantastici. A. Ka uff mann. Oval 8.

Jean Worin

Maler uud E,aüirer zu Paris, geb. im Anfang des 17. Jahrh. (nach Basan erst 1639), gest.
um 1666, Schüler von Ph. de Champagne, in seinen Eadirungen, deren Fleischtheile
punltirt sind, Nachahmer des A. van Dyck und Platte-Montagne. — Kobert-Dumesnil II. 32.

1. Ste, Julienne, Vierge religieuse etc. 4L 16", Br. ll/; T". R.-D. IL

2. Maria, das Kind verehrend. Paroulus natus est. etc. Titian.
4L 15" IL", Br. 11" 7"'. R.-D. 15.

3. Die Anbetung der Hirten. Sic. Dens dilexit etc. Ph. de Cham-
pagne. H. 17" 3'", Br. 10" 6'". R.-D. 18.

4. Das Haupt des 4Ieilandes, dornengekrönt. Non est Speeles etc.
Idem. H. 15" 11'", Br. 11" 9"'. R.-D. 25.

5. Brustbild des Heilandes mit einer Aureole. Hie est etc. I d e m.
IL 15" 10"', Br. 11" 6"'. R.-D. 25.

6. Christus an der Martersäule. Haibfigur. Corpus meum etc.
Giorgione. H. 16" 9"'?, Br. 12" 6"'? R.-D. 16.
loading ...