Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 2) — Leipzig, 1873

Seite: 202
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1873bd2/0212
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
202 i Moyse — Müller.

24. Rendez-vous de cliasse. Idem. gr. qu. fol. Receptionsblatt.

25. Conversation de matelots. Claude Lorrain. 1759. gr. qu. fol.

26. La cause badine. A. Watteau, gr. fol.

27. La cnute d'eau. A. Watteau, fol.

28. La partie quarree. A. Watteau, qu. fol.

29. Les entretiens badins. A. Watteau, fol.

30. La fete bacchique. A. Watteau, fol.

31. La cliasse aux lions. Rubens, gr. qu. fol.

32. La cliasse aux tigres. Rubens, gr. qu. fol.

33. Reerdation flamande. D. Teniers. qu. fol.

Edouard Moyse

Historienmaler and Radirer zu Paris, geb. zu Nancy um 1830, Schüler von Drolling.

1. Chartreux jouant la violoncelle. fol.

Im Album des Aquafortistes Paris 1862.
I. Vor der Schrift.

2. Une discussion theologique. fol.

Ebenso.

Mozetto

Siehe Mocetto.

IV!. Mozyn

Siehe Mosyn.

Heinrich Carl Anton Mücke

Historienmaler und Radirer, Professor zu Düsseldorf, geb. zu Breslau 1806, Schüler von
König in Breslau und von Sehadow.

1. Engel tragen den Leichnam der heil. Catharina nach dem Berg
Sinai. Im Buddeusalbum. qu. fol.

1. Vor der Schrift, d. h. vor dem Namen Mücke im ünterrand.

2. Zwei Mönche bei einer Mauer. 1840. qu. 8.

3. Mönch vom Berg Libanon. 8.

H. Muelich

Siehe Mielich.

Adam Müller

Historienmaler und Radirer zu Kopenhagen, geh. 1811, gest. 1844,.

1. Herluf Trolle's Heimkehr.

2. Zwei musicirende Engel.

3. Ein ruhender Jäger.
loading ...