Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 2) — Leipzig, 1873

Seite: 207
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1873bd2/0217
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
Müller. 207

6. Bellona führt die kaiserliche Armee zum Siege über die Türken,
nach Spranger. 1600. 2 Platten. H. 26" 1";, Br. 18" (>'".
B. 75.

7. Fortuna, ihre Gaben .austheilend, nach Cornel de Harlem. 1590.
H. 18" T", Br. 33" 1"'. 2 Platten. B. 33.

Sehr selten.

1. Probedrucke; II. mit der Adresse von Harman Müller: III. mit
jener von D. Danckert's.

8. Harpocrates, Gott des Stillschweigens, colossale Büste. 1593. H.
17" 9'", Br. 13" 3'". B. 12.

9. Chilon, Gesetzgeber zu Sparta, kolossale Büste. 1596. Ii. 17" 9"',
Br. 13" 3'". B. 13.

Die I. Abdrücke sind vor der Schrift, die II. mit der Adresse von
Harman Muller, die III. mit jener von C. Danckert's

10. Der Kampf des Ulysses mit Irus, nach Cornel de Harlem. H.

15" 8"', Br. 12" 3"'. B. 30."

Die I. Abdrücke haben die Adresse von H. Goltzius, die II. die von
J. C. Vissener.

11. Die Malerei, Sculptur und Architektur, von den Türken ver-
trieben, fliehen in den Olymp, nach Sprang er. In 2 Platten.
Allegorie unter dem Namen der Apotheose der Künste bekannt;
H. 25", Br. 18" 3'". B. 69.

12. Perseus wird bewaffnet, um die Andromeda zu befreien, nach
Spranger. H. 21", Br. 14" 8"1 B. 69.

Die I. Abdrücke sind vor der Schrift. Sehr selten.

13. Albert, Erzherzog von Oesterreich und' Gouverneur der Nieder-
lande, nach Rubens. H. 15" 5"', Br. 10" 8"'. B. 62.

Die I. Abdrücke sind vor der Schrift, die II. vor: Cum privileg., die
III. mit demselben.

Ii. Isabella Clara Eugenia, Infantin von Spanien, Beherrscherin der
Niederlande, im Lehnstuhle sitzend, Gemahlin des Vorhergehen-
den, nach Rubens. Gleiche Grösse. B. 63.

Die I. Abdrücke sind vor vollendetem Stuhl rechts, die II. vor der
Schrift, die III. mit derselben, aber vor „Cum privileg". IV. Mit
demselben. /

15. Moritz, Prinz von Oranien, nach Miereveit. H. 15" 5'", Br.
10" 8"y. B. 58.

16. Christian IV. König von Dänemark, nach P. Isaak. 1625. H.
15" 8"', Br. 11". B.'56.

Die I, Abdrücke sind vor der Schrift. 1

17. Ambros Spinola, nach Miereveit, H. 15" 4"', Br. 10" 1"'. B. 49.

Es existirt ein Abdruck in welchem der Kopf noch nicht beendigt ist.
loading ...