Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 2) — Leipzig, 1873

Seite: 227
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1873bd2/0237
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
Neve — Neyts. 227

4. Des Pfarrers Tochter von Taubenhain, nach Bürger, gl' fol.
Nebst Text.

5. Aschenputtel nach Grimm. Rheinisches und auch böhmisches
Kunstvereinsblatt, roy. fol.

6. Radirungen von E. Neureuther. 2 Hefte. 1845. fol.

7. 2 Bl. Griechische Landschaften, nach Rottmann's Bildern in

der Pinakothek, qu. fol.

In alten Drucken selten, neue finden sich in Ltitzöw's Zeitschrift für
bildende Kunst.

8. Zwei ätzende Kupferstecher. Buddeus-Album. fol.

I. Vor der Schrift, d. h. vor Neureuther's Namen im Unterrand.

9. Der Angler bei dem alten Weidenbaum. qu. 8.

10. Erinnerung an die Maskerade der Münchener Künstler. 1840.
qu. fol.

Franciscus de Nsve, Neue

Historien-, Landschaftsmaler und Kadirer, gel), zu Antwerpen um Kilo, und 1660 noch

am Lehen. — .Bartsch IV. 115.

1—4. 4 Bl. Landschaften. 1) Diana und Endymion. 2) Venus und
Amor, letzterer sich badend. 3) Gruppe von Schäfern im Vor
gl und. 4) Hirt ünd Schäferin unter einem Baum. IL 7", Br.
9" 5'". B. 1—4.

I. Vor Eossi's Adresse.

5. 8 Bl. Folge von Land schatten mit Figuren. H. 6" 9—11'", Br.

10". B. 5—12.

I. Vor Rossi's Adresse.

G. Die Landschaft mit der Hirtin, welche das Tambourin schlägt.
H. ll/;, Br. 14" 6'". B. 13.

7. Die Landschaft mit Narciss. H. 11" 6'", Br. 14" 2"'. B. 14.

James Newton

Kupferstecher zu London, in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts thätig, Schüler seines

Vaters Edward.

1. The herdsman. F. Zuccarelli. gr. qu. fol.

2. Landschaft mit Kühen, welche durch einen Fluss gehen. Claude
Lorrain. qu. fol.

3—4. 2 Bl. Ovale Landschaften mit Architektur nach M. Ricci,
qu. fol.

Gilles Neyts

Landschaftsmaler und Kadirer, in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts in Holland
thätig, seine Lebensverhältnisse sind unbekannt. — Bartsch IV. 303. Weigel, Snppl. s>02.

1. Landschaft mit Ruinen und einem verfallenen viereckigen Thurm.
H. 3" 4";, Br. 5". B. 1.

15*
loading ...