Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 2) — Leipzig, 1873

Seite: 306
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1873bd2/0316
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
306 Plassard — Platte -Montagne.

2. Christus. C. Dolce. gr. fol.

3. Der Leichnam Christi betrauert von den Seinigen. Ro denn und.
gr. qu. fol.

Hannoversches Kunstvereinsblatt 1862/63.

4. Maria. E. Steinbruck, gr. fol.

Zu: „Festgabe. Drei Kunstblätter. Leipzig 1844."

5. Heilige Magdalena. A. Correggio. qu. fol.

6. S. Maria von Egypten. G. Ribera, fol.

7. Amor auf dem Panther. E. Ri et sc h ei. qu. fol.

8. Der lesende Eremit. S. Kon ink. gr. fol.

9. Rembrandt und seine Frau. Rembrandt. fol.

10. Die Söhne des Rubens. Rubens, fol.

11. J. Schnorr v. Carolsfeld, Maler, fol.

12. M. Steinla, Kupferstecher, fol.

Vincent Plassard

Historienmaler und Radirer, der in Frankreich um 1650 arbeitete. — Robert Dumesnil I. 197.

Maria mit dem Kind, am Fuss einer Säule sitzend. 1650. II. 5" Q"1,
Br. 5". R.-D. 1.

Das einzige bekannte Blatt des Meisters.

Matthieu de Platte-Montagne

Plattenberg, Maler und Radirer, geb. zu Antwerpen 1608, Schüler von A. van Erl voll
und später von J. van EgDiont in Paris, gest. in letzterer Stadt 1660. — Robert-Dumesnil

V. 108.

1. Die Landschaft mit den tanzenden Schnittern. IL u. Br. 110 Mm.
R.-D. 8.

I. Mit J. Morin's Adresse.
II. Retouchirt und die Adresse gelöscht.

2. Das beladene Fahrzeug. IL 90 Mm, Br. 13G Mm. R.-D. 10.

3. Der Seehafen mit der Festung. II. 84 Mm, Br. 147 Mm. R.-D. 12.

Die Abdrücke wie bei Nr. 1.

4. Der Fluss mit der Fähre. H. 134 Mm., Br. 190 Mm. R.-D. 19.

Die Abdrücke ebenso.

5. Der Seehafen mit den vom Wasser reflectirten Sonnenstrahlen.
H. 128 Mm., Br. 190 Mm. R.-D. 20.

Die Abdrücke ebenso.

6. Der Schiffbruch. IL 142 Mm., Br. 231 Mm. R.-D. 23.

I. Mit Morin's Adresse.
II. Diese Adresse gelöscht und retouchirt.

III. Abermals retouchirt. Die Chiffre A. 5 im Oberrand ist mit Kreuz-
strichen bedeckt.
loading ...