Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 2) — Leipzig, 1873

Seite: 312
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1873bd2/0322
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
312 (1-c Poilly.

II. Mit der Unterschrift: Deliciae meae esse cum fiIiis horninuin.

III. Mit dreizeiliger Unterschrift.

IV. Mit Eossi's Adresse.

V. Von Simonneau für das Cahinet Crozat aufgestochen, und mit der
Unterschrift: La Sainte Vierge.

5. Maria mit dem schlafenden Kind auf dem Schooss. Ego mater
pulchrae .dilectionis. G. Reni. gr. fol.

6. Maria mit dem schlafenden Kind von zwei Engeln verehrt, rechts
Joseph, oben drei Engel. P. da Cortona. gr. fol.

7. Maria mit dem Kind, das von Johannes geliebkost wird. P. Mig-
nard. fol.

8. Die heil. Familie mit Elisabeth und dem kleinen Johannes in
einer Landschaft. J. Stella, gr. qu. fol.

6. Die heil. Familie mit Elisabeth und Johannes. N. Poussin. fol.

Die späteren Drucke haben die englische Unterschrift The hol}' family.

10. Die heil. Familie mit dem schlafenden Kind. Venite miremus
sopitum etc. S. Bourdon. 1658. fol.

I. Vor der Unterschrift Venite etc.

11. Die Anbetung der Hirten. Et verbum caro factum. G. Reni.
gr. fol.

I. Vor den beiden Engeln und der Bordüre.
II. Vollendet.

III. Das Wappen in der Mitte der Bordüre unten ausgcschliffen.

12. Die Anbetung der Hirten. Non scandalisantur etc. P. Mignard.
- 1686. gr. qu. fol.

13. Die Flucht nach Aegypten, Engel streuen Blumen. G. Reni.
gr. fol.

I. Vor Oolbert's Wappen.

14. St. Johannes predigt in der Wüste. F. Albani. gr. fol.

15. Christus am Kreuz, genannt der Christ der Karthäuser. Ph. de
Champagne. 3 PI. Imp. fol.

16. Christus am Kreuz, mit Johannes und den heil. Frauen. C. le
Brun. roy. fol.

I. Vor Orepy's Adresse.

II. Mit derselben.

III. Mit Mariette's Adresse.

17. Der todte Heiland von den Seinigen beweint. A. Carracci. gr.
qu. fol.

18. Die Vermählung der heil. Katharina. P. Mignard. gr. fol.

I. Vor der Schrift und dem Wappen, nur mit dem Stechernamen.

II. Mit dem Wappen und dem Malernaraen, aber noch vor der Schrift.

. St. Magdalena. C. le Brun. gr. fol.
loading ...