Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 2) — Leipzig, 1873

Seite: 348
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1873bd2/0358
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
348 Karlos — Kahl.

2. 6 Bl. Holländische Ansichten. Beyer, qn. fol.

3. Graf Betzkoy, nebst der Fortschaffnng des Felsens zum Fussgestell
der Bildsäule Peter des Grossen. P. Roslin. fol.

Ludwig Rados

Kupferstecher in Punktirmanier, geb. in Parma um 1780.

1. La Madonna della Seggiola. Raphael, gl*, fol. Schwarz und
farbig.

2. Christus mit Petrus auf dem Meere. R. Richter, roy. fol.

3. Das Abendmahl. L. da Vinci, gr. roy. qu. fol.

4. Das Abendmahl. B. West. roy. fol.

Anton Fürst Radziwill

Staatsmann, Kunstfreund und talentvoller Dilettant im Kadiren, gest. in Berlin 1833.

1. Prinz Heinrich von Preussen. kl. 4°.

I. Fast nur im Umriss.

2. Freiherr Haller von Hallerstein. 8.

I. Vor der Schrift.

Thomas Raggio

Italienischer Maler und Kupferstecher, geh. zu Reggio 1804, bildete sich an der Akademie

in Mailand. _

1. Madonna mit dem Kinde. C. da Sesto. 1834. kl. fol.

2. Madonna mit dem Kinde. B. Luini. 1831. fol.

I. Vor der Schrift, nur mit den Künstlernamen und dem Wappen.

3. Die Mutter des Gerh. Dow. Schalken. fol.

4. Zwei sich umarmende Kinder. B. Schidone. Für das Turiner
Galleriewerk des D'Azeglio 1838 gestochen.

Karl Heinrich Rah!

Maler, Radirer und Kupferstecher, geh. zu Hofen hei Heidelberg am 11. Juli 1779, lebte
seit 1799 in Wien, wo er als Professor der Akademie am 12. August 1843 starb.

1. Die heil. Nacht, nach Allegri's berühmtem Gemälde in der Dres-
dener Gallerie. fol.

1. Vor aller Schrift.
II. Vor der Schrift, nur mit den Künstlernamen und 1831.

2. Darstellung Jesu im Tempel. Fra Bartolom eo. Das Gemäkle
im Wiener Belvedere. 1823. gr. imp. fol.

I. Vor der Schrift, nur mit gerissenen Künstlernamen.

3. Madonna mit dem Kinde. Allegri. Vormals beim Grafen Fries
in Wien. gr. fol.
loading ...