Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 2) — Leipzig, 1873

Seite: 451
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1873bd2/0461
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
Schiavone — Schiavonetti.

451

Natalis Schiavone

Maler und Badirer, geb. zu Chiozza 1777, gest. zu Venedig 1859. Schüler von E. Morghen

und Maggiotto.

1. Die Kreuzabnahme. Tizian, gr. fol.

2. Die Grablegung Christi. Tizian, gr. qu. fol.

I. Vor aller Schrift, nur mit den Künstlernamen.

3. Die Madonna della Sedia. Raphael. Unter Long-hi's Leitung, fol.

4. Die Himmelfahrt Maria. Tizian. Imp. fol.

I. Vor aller Schrift.

II. Nur mit dem Wappen und den Künstlernamen.

III. Mit der ersten Zeile in Nadelschrift.

IV. Vor der Eetouche.

5. Die büssende Magdalena in der Wüste. Tizian, fol.

I. Vor aller Schrift.

G. Maria Elis. Francisca von Savoyen, Gemahlin des Erzherzogs
Rainer. Hüftbild. fol.

7. Portrait des Gal. Galilei in Oval. Robusti. H. 12 Cent., Br.
10 Cent.

I. Mit offener Schrift.

Ludwig Schiavonetti

Zeichner, Badirer und Arbeiter in Punktirmanier, geh. zu Bassano 17G5, gest. zu London 1S10.
Schüler von B arto 1 oz zi und Volpato.

1. Adam betrachtet mit Wohlgefallen die schlafende Eva. II. Tres-
hä-in. gr. qu. fol.

I. Vor der Unterschrift.

Es gieht auch farbige Exemplare.

2. Maria mit dem Kinde in einer Landschaft, dabei Johannes, nach
A. del Sarto's Freske vor dem Thore Pinti bei Florenz, fol.

3. Heil. Familie des König Franz I. Raphael, fol.

4. Die Hochzeit zu Cana. D. Pellegrini. 1802. gr. qu. fol.

5. Der Leichnam Christi auf dem Schoosse der Maria, van Dyck,
qu. fol.

I. Nur mit den Künstlernamen.

6. Hector's Abschied von Andromache. A. Kauffmann. fol.

7. Achilles wird von Ulysses in Weiberkleidern entdeckt. Die-
selbe, fol.

8. Der Tod des Tippo Salb unter dem Thore der Festung. Sing-
leton. 1802. H. 17" 3'", Br. 24".

9. Der Leichnam des Tippo Saib, auf dem Ruhebette liegend, von
seiner trauernden Familie erkannt. Kir-Porter. 1801. H. 17"
3"', Br. 24".

I. Mit angelegter Schrift.

29*
loading ...