Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 2) — Leipzig, 1873

Seite: 509
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1873bd2/0519
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
Sigrist — Silvaiii.

509

6. Heil. Familie (Li s. famillo mix lunettes). H. Garracci. f'ol.?

1. Vor der Dedication an Cardinal Mazarin und vor der Jahres/,. 1657.

7. Der heil. Bruno in einer Grotte auf den Knieen vor dem Kreuze.
1654. H. 10" 10'", Br. 6" 11'".

Franz Sigrist

Maler und Radirer, gel}, zu Wien 1720, gest. 1807.

1. Tobias erhält mit Beihülfe des Engels das Gesicht wieder. H. 9"
2"', Br. 6" 8'".

2. Job von seiner Frau und den Freunden verspottet. Ebenso.

Georg Victor Sillig

Maler und Radirer, geb. zu Dresden 1806, nahm später München zum Aufenthalte.

1. Das Gefecht im Walde. 1841. qu. fol.

2. 6 Bl. Bairische .Clievauxlegeres. 1838. kl. qu. fol.

Adam Silo

Marinemaler und Radirer, war Ms in sein .30. Jahr Schift'baumeister und Seecapitäin, geb. zu

Amsterdam 1670, gest. um 1760.

1. Marine mit einem heftigen Sturm. H. 5" 5'" Br. 1" T".

2. Marine, ruhige See mit Schiffen; links im Mittelgründe ein be-
manntes Boot, nach vorn eine Tonne, qu. fol.

I. Aetzclruck vor dem Namen.

3. Leichtbewegte See, In der Mitte ein dreimastiges Schiff, qu. fol.

4. Marine mit Kriegs- und anderen Schiffen, qu. fol.

5. Marine mit Schiffen und Booten, im Vorgrunde rechts das Ufer
mit Gebäuden und Fischern, qu. fol.

6. Flussansicht mit Schiffen und Booten, rechts am Ufer eine Wind-
mühle, qu. fol.

7. Stürmische See mit Felsenriffen, vorn ein scheiterndes Schiff, links
ein Leuchtturm auf felsiger Küste, H. 5" 7"', Br. 1" 1.0"'.

Gaetano Silvani

Kupferstecher der Neuzeit, zu Parma; Schüler von Toschi.

1. Ein Wirthshaus mit Spielern. D. Teniers. gr. fol. Für Azeglio'ß
Turiner Galleriewerk gestochen.

I. Vor aller Schrift.

2. Männliches Bildniss, anonym. Rubens, fol. Unter Toschi's Leitung.

I. Vor der Schrift.

3. Dys Innere einer evang. Kirche. J. Saenredam. qu. fol. Für
Azeglio's Galleriewerk.
loading ...