Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 2) — Leipzig, 1873

Seite: 516
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1873bd2/0526
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
516

Sirani — Sixdeniers.

6. H. Familie und Elisabeth mit dem Ideinen Johannes im Gemache.
J. A. Sirani. H. 12", Er. 8". B. 8.

I. Vor dem Namen: Siranus In.

7. Enthauptung des h. Johannes. 1657. II. 1" 7"', Er. 5" 2"'. B. 9.

8. St. Eustachius. H. 10" 3'", Br. 6" 9'". B. 10.

I. Vor der Eetouche; der Hnnd hat nur einfache Schrafflrung.

Johann Andreas Sirani

Historienmalor und Eadirer, geb. zu Bologna 1610, gest. daselbst 1670: Schüler von
G. Keni und Cavedone. B. XIX. 147.

1. Lucretia ersticht sich. Kniestück. H. 8" 10'", Br. 7". B. 1.

I. Vor Verkleinerung der Platte.

2. Apollo und Marsias. qu. Oval. H. 5", Br. 7" 3"'. B. 2.

Luigi Sivalli

Moderner italienischer Stecher.

Madonna mit dem Kinde, umgehen von den h. h. Hieronymus, Magda-
lena und zwei Engeln („der Tag" genannt). Correggio. 1861.
Das Original in Parma. Boy. fol.

Nicolaus Six

Kunstdilettant, Maler und Kadirer, Licentiat der Beeilte, Schepe zu Harlem, dann Rent-
meister von Kynland, geb. zu Harlem 1694 oder 95, gest. daselbst 1731; Sobüler von Carl

de Moor.

1. Die küssende Magdalena, Halbügur nach links gerichtet. H. 6" 4'",
Br. 5" 4'".

2. Der junge Flötenbläser mit lockigem Haar. A. v. Dyck. 4.

Alexander Vincenz Sixdeniers

Kupfersteebor, Arbeiter in Mezzotinto, geb. zu Paris 1795, ertrank daselbst in der Soine

am 10. Mai 1846.

1. S. Caecilia. P. Delaroche. Schwarzk. gr. fol.

2. Endymion. Girodet. Für die Grall. Luxemburg gest. fol.

3. Les honneurs rendus ä Baphaol apres sa mort; der Papst bestreut
die Leiche mit Blumen. P. K Bergeret. H. 15" 9'", Br. 23".
Mit Erklärungsblatt.

I. Vor aller Schrift.

II. Vor der Schrift, nur mit gerissenen Künstlernamen.

4. Propertia de Bossi in ihrem Atelier (sculptant son dernior ouvrage*).
Du eis. 1824. gr. fol.

I. Vor aller Schrift.

H. Vor der Jahreszahl und mit gerissener Schrift.
*) Darstellend die verlassene Ariadne auf Naxos.

*
loading ...