Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 2) — Leipzig, 1873

Seite: 525
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1873bd2/0535
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
Snyders — Sole. 525

4. H. Jungfrau in Verehrung des Jesuskindes, das auf Stroh liegt. Ti-
zian, gr. fol.

5. Der Streit der Kirchenlehrer über das Abendmahl. Nach Rubens.
1643. H. 23" V", Er. 16" 2"'.

I. Vor der Schrift.

6. Die Communion des h. Franz d'Assisi; nach demselben, gr. fol.

7. Progne bringt ihrem Gatten den Kopf des geschlachteten Kindes.
Bubens. gr. qu. fol.

I. Vor Galle's Adresse.

8. Adam van Oort. J. Jordaens. 4.

9. Prinz Eupert von der Pfalz, vor einem Vorhange. A. van Dyck. fol.

I. Bevor der Name des Stechers getilgt wurde.

Franz Snyders

Thiermaler und Radirer, gel), zu Antwerpen 1579, gest. 1657; Schüler von II. van Baien.

1. Ein Puchs von Hunden verfolgt, vertheidigt sich gegen einen der-
selben; im Grunde links der Jäger. H. 4" 1'", Br. 5" 2/;/.

2. Ein Wolf- und ein Fuchskopf, einander gegenüber, mit offenem Bachen.
Sehr geistreich radirt. Dieses Bl. dürfte Anspruch auf Originalität
haben. H. 2" 4'", Br. 3" 4'".

3. In einem Korbe ein Kalbskopf mit Gemüse; rechts zwei Hunde,
deren einer mit den Vorderbeinen auf einem Stuhl steht. Auf der
Bückseite des Stuhles steht;. Sniers pin. fec. qu. 8.

Michael Snyders

Kupferstecher und Kunsthändler in Antwerpen um 1620.

Das grosse Beitergefecht oder das berühmte Duell bei Herzogenbusch
am 5. Februar 1600. Seb. Vrancx. qu. fol.

Iwan Sokolow

Russischer Kupferstecher, geh. 1725, gest. als Hofkupforstecher um 1806,

1. Elisabeth, Kaiserin von Bussland, Hüftb. in Einfassung. L. Ca-
ravaca. fol.

2. Peter Petrowitsch, Grossfürst von Bussland, ebenso. P. C. Groth
fol.

Jon. Bapt. del Sole

Maler und Badirer, lehte zu Mailand um 1670. B. XXI, 123.

1. H. Familie, Kniestück; Hic sedes sophiae —. Parmegiano? H.
6" 10"', Br. 7" 8'". B. 1.

2. Eine Schlacht. H. 8" 4"', Br. 11" 3'". B. 2.
loading ...