Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 2) — Leipzig, 1873

Seite: 588
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1873bd2/0598
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
588

Teichel — Tellier.

A. Teichel

Zeicknei und Kupferstecher in Berlin, geb. 1815.

1. Friedrich II. in jungen Jahren, fol. Zu den Werken Friedrichs
gestochen.

Hat nie eine Schrift gehabt.

2. Friedrich IL, König von Preussen. A. Pesne. fol. Ebendaher.

I. Vor aller Schrift.

II. Ebenso, nur bezeichnet: Alb. Teichel sc. 1844.
LU. Mit der Schrift.

3. Friedrich August, Prinz von Preussen, des Vorigen Bruder. Eben-
daher, fol.

I. Vor der Schrift, nur mit dem gerissenen Künstlernamen.
II. Vor aller Schrift, der Name ist getilgt.

4. Grosskanzler von Cocceji, Brustb. fol. Ebendaher.

Hat nie eine Schrift gehabt.

5. Johanna von Arragonien. Baphael. 4.

I. Vor aller Schrift.

6. Mona Lisa (la Gioconda). Lionardo. 4.

I. Vor aller Schrift.

7. Die Procidanerinnen. L. Robert, gr. fol.

I. Vor der Schrift, nur mit gerissenen Künstlernamen.

8. Die Harzerin. E. Meyer he im. gr. fol.

I. Vor der Schrift, nur mit gerissenen Künstlernamen.

9. Italienerin mit ihrem Kinde. Daege. qu. 4.

I. Vor der Schrift, nur mit den Künstlernamen.

Jose Teixeira Barreta

Maler und Kupferstecher, geb. zu Porto 1767, gest. zu Taborda 1810 als Benedictiner
und Director der Akademie zu Lissabon.

1. Rettung Mosis aus dem Nil. qu. fol.

2. Ruhe der h. Familie auf der Flucht, qu. fol.

3. Venus mit ihren Nymphen, qu. fol.

Charles Frangois le Tellier

Maler und Kupferstecher, geb. zu Paris 1743, gest. um 1800; Schüler von F. Boucher.

1. Louis Petit, Pretre de l'Oratoire. fol.

2. La fülle grondee, die ausgescholtene Tochter. Greuze. fol.

3. 2 Bl. La nourrice — L'education. N. B. Lepicie. fol.

I. Aetzdruck.
n. Vor der Schrift.

4. Halt vor der Weinschenke. G. Met zu. fol.
loading ...