Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 2) — Leipzig, 1873

Seite: 604
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1873bd2/0614
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
604 Thon — Thourneiser.

Sixt Thon

Genremaler und Radirer zu Weimar, gab. zu. Eisenach den 10. Novb. 1817; Schüler von
Prell er. Andreaen: Die deutschen Malerradirer des 19. Jährt. IV. 62.

1. Der vor der Staffelei eingeschlafene Maler. 1845. fol. A. 2.

I. Aetzdruck.

2. Die Künstler auf der felsigen Seeküste (F. Preller mit seinen.
Schülern Thon, Bellermann und Hummel auf der norweg. Insel
Sknde). qu. fol. A. 3.

I. Aetzdruck vor aller Luft.

3. Die junge Aehrenleserin. 1851. qu. fol. A. 7.

I. Probedruck vor der Luft.

4. Die Mährchenerzählerin, kl. qu. fol. A. 9.

5. Die Bauernhütte zwischen Gebüsch. 1842. kl. qu. fol. A. 17.

6. Der Jagdhund bei Wildpret. 1S42. fol. A. 19.

I. Tor der Adresse des J. Kühr.

Johann Jacob Thourneiser (Thurneisen)

Zeichner und Kupferstecher, geh. zu Basel am 15. Juni 1636, gest. daselhst am 17. Febr. 1718;

Schüler von Peter Aubry.

1. Tobias und Baphael. T i z i a n. Das Original in S. Martiale in
Venedig, kl. fol.

2. Maria mit dem Kinde und dem kleinen Johannes, in runder Ein-
fassung. C. Dauphin. In Gl. Mellan's Manier. H. 9", Br. 7" 6'".

3. Das Kind Jesus, auf Stroh schlafend. Th. Blanchet, in ders.
Manier. 4.

4. EI. Familie mit dem die Laute spielenden Engel. B. Spranger.
qu. fol.

5. Laocoon, antike Gruppe. H. 11" 9"', Br. 8" 1'".

6. Der Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg nimmt die
Flüchtlinge aus Frankreich in seinen Schutz. Greg. Brand-
müller. 1689. Sehr gr. fol.

7. Friedrich August, König von Polen, Brustb. in Einfassung. Ant.
Schoo nians. 1697. fol.

8. Job. Jacob Harderus, Brustb. in Oval. 1687. fol.

9. Bobert Gravel, franz. Gesandter zu Kegensburg. gr. fol.

10. Franc. Jos. Fögeli, Brustb. in ovaler Einfassung. 1676. gr. fol.

11. Honoratus de Longecombe de Pesieu, Brustb. in ovaler Einfassung.
1672. gr. fol.

12. Sitti Maani Giofrida (Gioerida sie!) della Valle; weibl. Brustb. in
Oval, im Sockel unten vier deutsche Verse: Der Zierde Babylons
so hier wird vorgestellt etc. mit dem Monogramm bezeichnet. H.
11", Br. 6" 10'".
loading ...