Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 2) — Leipzig, 1873

Seite: 629
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1873bd2/0639
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
Vaart — Vadder. 629

14. Salmacis und Hermaphrodite. H. 6" 3'", Br. 7" 10"'. W. 59.

I. Vor der Adresse des Künstlers.

15. Apollo hütet die Heerden des Admet. IL 5" 6"', Br. 7" 10'".
W. 60.

I. Vor aller Schrift.

II. Mit dem einfachen Namen des Künstlers.

16. Felsen-Landschaft. EL 4", Br. 6". W. 61.

I. Mit der Adresse des J. C. Visscher und vor der N<? 4.

Johann van der Vaart

Maler und Arbeiter in Schwarzkunst, geb. zu Harlem 1674, starb 1721 in London. Laborde 191.

1. Eobertus Peilding, Anlae Feildingensis in Com. Warwici Armig.
Stehend, Kniestück. P. Lely. EL 12" 5'", Br. 9" 5'".

2. The Lady Essex Finch, sitzend, Kniestück. Derselbe. EL 12"
8"', Br. *9" 4"'.

3. Her Higlmess the Princess of Orange. Kniest, mit Blumenkorb.
P. Lely. fol. J. Tompson exc.

4. Der Markgraf von Brandenburg-Ansbach, Kniestück in Fehlherren-
tracht mit dem Elephantenorden. fol.

I. Vor dem Namen, mit Thompson's Adresse.

Francesco Vaccari

Maler und Badirer, geb. zu Bologna um 1636; SeMler von Fr. Albani.

Folge von 12 Bl. mit antiken Bauten, Ruinen und Monumenten. H. 4"
8"', Br. 6" 4'". Rechts unten numerirt.

Ludwig de Vadder

Landschaftsmaler und Badirer, geb. zu Brüssel 1560, gest. 1623. B. V. 61. Weigel Suppl.

233. Seine Blätter sind selten.

1. Folge von S Bl. Landschaften. H. 2" 1—8"', Br. 3" 7-9'".
a. Der grosse Baum am Rande des Weges, b. Der hohle Weg.
c. Das mit Gesträuch umgebene Haus. d. Landschaft mit dem
Teich, e. Die Baumpflanzung, f. Der mit Bäumen besetzte Hügel,
g. Das Dorf auf dem Hügel, h. Die grosse Strohhütte. B. 1—8.

I. Vor den Figuren.

Es scheinen von allen Blättern reine Aetzdrücke zu existiren.

2. Landschaft mit einem Falconier zu Pferde, einem Jäger und anderen
Figuren. H. 3" V", Br. 5" 10'". B. 9.

I. Vor dem Falconier, dem Jäger und dem Hunde.

3. Landschaft mit dem sich schlängelnden Bach. H. 5" 5'", Br. 7"
2"'. B. 10.

I. Reiner Aetzdruck, vor der Adresse des Wyngaerde, mit dem Mono-
gramm V.

H. Mit dem vollen Namen, der Adresse, vor der Nr. 5 rechts unten und
vor Retouchen mit dem Grabstichel.
loading ...