Andresen, Andreas [Bearb.]
Handbuch für Kupferstichsammler: oder Lexicon der Kupferstecher, Maler-Radirer und Formschneider aller Länder u. Schulen nach Massgabe ihrer geschaetztesten Blaetter u. Werke (Band 2) — Leipzig, 1873

Seite: 665
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/andresen1873bd2/0675
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
0.5
1 cm
facsimile
Visscher.

665

II, Mit der Blätterpartie.

III. Mit kleinen Veränderungen am Ohre, vor der Adresse des Gl. de Jonghe.

2. Johann Boelensz, Brusth. in Oval. H. 10" 11"', Br. 7" 4'". W. 5.

I. Vor aller Schrift.

H. Mit derselben, aher vor dem Namen des Stechers. Jacob Jansen exc.
Hl; Mit F. de Wit's Adresse.

3. Hendrik de Booys, halbe Figur. A. v. Dyck. H. 8" 8'", Br.
6" 11'". W. 7.

I. Vor aller Schrift.
II. Vor dem Stechernamen.

III. Mit demselben, vor der Adresse.

IV. Mit der Adresse Ed. du Booys exc. (zart radirt).
V. Dieselbe Adresse stark gestochen.

VI. Mit der Adresse von E. Cooper.

4. G-ellius cle Bonma, im Lehnstuhl sitzend. Ora viri vrilturnque vides
etc. H. 14" 10"', Br. 10" 8"'. W. 8.

I. Nur ein Blatt des Buches ist beschrieben.
II. Sämmtliche Blattseiten sind mit Schrift bedeckt.

III. Mit der Jahreszahl 1656 unter den Versen.

IV. An Stelle der Jahreszahl die Adresse von Cövens und Mortier.

V. Diese Adresse getilgt.

' Dieses Blatt gehört zu den grossen Bärten.

5. Lieven van Coppenol, im Lehnstuhl sitzend; Dit's Coppenol etc.
1658. H. 10" 9"', Br. 8". 6'". W. 13.

I. Vor aller Schrift, mit scharfen Schatten des rechten Aermels.

II. Dieser Schatten ist gedämpft.

III. Mit der Schrift, aber vor der Jahreszahl.

6. Jan van der Does (Janus Dousa), fast Kniestück. 1649. DI. 15"
5'", Br. 11" 4"/. W. 16.

I. Mit dem Worte Picti, das später in Pictä umgewandelt wurde.

7. Const. Huygens, Brustb. in Oval. H. 7" 2"', Br. 5" 11"'. W. 21.

I. Vor der Schrift und vor der Medaille auf der Brust.
H. Ebenso, aber mit der Medaille.

IJJ. Mit der Schrift.

8. Robert Junius,'im Lehnstuhl sitzend. 1654. Hy die den Formolaan
etc. H. 12" iL", Br. 9". W. 25.

- I. Aror aller Schrift und ohne die Stuhllehne.

II. Ebenso, nur mit dem Namen des Künstlers.

III. Die Stuhllehne ist hinzugefügt.

IV. Mit der Schrift, vor der Jahreszahl, mit Amstelodamo.
V. Mit der Jahreszahl, mit Amstelodami, vor der Adresse.

VI. Mit der Adresse von P. Goos.

VII. Mit jener von J. Robyn.

9. Johan de Meer, vor einem Betpulte. Dum dolet ereptum etc.
H. 17", Br. 11" 3'". W. 33.

I. Vor der Schrift.
loading ...